Puzzle-Spiel Balliland für kurze Zeit gratis

Die Entwickler RebelCrew Interactive bieten sowohl die iPhone- als auch die iPad-Variante von Balliland kostenlos an.

Balliland XL (App Store-Link) ist die iPhone-Version, Balliland HD (App Store-Link) wurde für das iPad entwickelt. Das iPhone-Spiel war schön des Öfteren gratis, doch das HD-Spiel ist nun erstmals kostenlos zu haben.

Das Spielprinzip ist relativ einfach und schnell erklärt. In dem Spiel stehen pro Level drei Kugeln zur Verfügung, die in eine Reihe gebracht werden müssen. Um das zu erreichen, kann man sie aber nur waagerecht oder senkrecht bewegen. Durch Kisten oder Blöcke können die Kugeln abgefangen und aufgereiht werden. Die ersten Level sind noch harmlos, doch die Schwierigkeit nimmt recht schnell zu.

Insgesamt stehen 120 Level bereit, die in drei Abschnitte mit je 40 Level aufgeteilt sind. Durch die hohe Anzahl der Level ist ein langer Spielspaß garantiert. Außerdem besitzen beide Apps eine Anbindung an Apples Game Center, wo Herausforderungen gemeistert werden können.

Da das Spiel mit 27 MB nicht gerade groß ist, lohnt sich der kostenlose Download für Puzzle-Fans auf jeden Fall. Der Preis beider Apps liegt sonst jeweils bei 1,59 Euro.

Weiterlesen

In einer Reihe: Balliland XL

Balliland XL ist keine neue App und schon seit April letzten Jahres im App Store vertreten.

Knapp ein Jahr lang wurde an der iPhone-App nicht weiterentwickelt, doch nun gibt es regelmäßige Preisaktionen und Updates.

In dem Spiel stehen pro Level drei Kugeln zur Verfügung, die in eine Reihe gebracht werden müssen. Um das zu erreichen, kann man sie aber nur waagerecht oder senkrecht bewegen. Durch Kisten oder Blöcke können die Kugeln abgefangen und aufgereiht werden. Die ersten Level sind noch harmlos, doch die Schwierigkeit nimmt recht schnell zu.

Mit 120 Level, die in drei Abschnitte mit jeweils 40 Level aufgeteilt sind, bekommt man eine recht große Anzahl und somit auch einen langen Spielspaß. Der Spieler kann die Undo-Taste so oft nutzen wir er möchte. Dadurch wird jeder gemachte Zug chronologisch rückgängig gemacht.

Mit dem letzten Update gibt es nun auch Game Center-Herausforderungen und eine Anbindung zu OpenFeint. In Balliland XL stehen zwei In-App-Käufe zur Verfügung, auf die mal allerdings getrost verzichten kann. Zum einen kann man sich weitere 50 Hinweise kaufen oder aber auch direkt alle Level freischalten, die man aber auch frei spielen kann. Jeder In-App-Kauf kostet jeweils 79 Cent.

Balliland XL (App Store-Link) ist 20 MB groß und liegt derzeit in Version 1.2.1 vor und kostet statt 1,59 Euro kleine 79 Cent.

Weiterlesen

Balliland XL: Puzzle-Spiel zum Nulltarif

Nur heute wird die iPhone-App Balliland XL (App Store-Link) kostenlos angeboten.

Balliland XL ist eine Puzzle-App und wurde erst Anfang März veröffentlicht. In Zusammenarbeit mit FreeAppADay wurde das Spiel gestern kostenlos angeboten, jedoch liegt der Preis immer noch bei Null.

In Balliland XL gibt es insgesamt 120 Level, in der App selbst werden schon weitere angekündigt. Um ein Puzzle zu lösen, müssen Bälle in eine bestimmte Position gebracht werden, die immer am Anfang des Levels angezeigt wird. Bälle können mit einem Wisch bewegt werden, allerdings nur waagerecht oder senkrecht.

Außerdem gibt es weitere kleine Helfer die zur Verfügung stehen, um das jeweilige Level erfolgreich zu lösen. Hat man einen falschen Zug gemacht, kann dieser rückgängig gemacht werden.

Balliland XL ist für das Retina-Display optimiert und eine echt nette Puzzle-App. Wer solche Spiele mag, sollte direkt zugreifen, da der Preis schon in wenigen Stunden wieder angehoben werden könnte.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de