nextr: ÖPNV-App wird nicht mehr weiterentwickelt

Jetzt ist es offiziell. Die iPhone-App nextr wird nicht mehr mit Updates versorgt.

Erst vor wenigen Tagen haben wir über die Gratis-Aktion von nextr (App Store-Link) geschrieben. Die in 2013 veröffentlichte App wurde letztmals vor mehr als einem Jahr aktualisiert – aus diesem Grund war unsere Empfehlung eingeschränkt. Jetzt hat sich der Entwickler Martin Oberhäuser in einem Blog-Eintrag zu Wort gemeldet und verkündet das Aus von nextr.

Weiterlesen

Nextr: Einer unserer ehemaligen Favoriten für Nahverkehr heute gratis

Wer oft mit dem Nahverkehr unterwegs ist, sollte der heute kostenlosen App Nextr eine Chance geben – auch wenn es einen kleinen Haken gibt.

Die 2013 im App Store veröffentlichte iPhone-App Nextr (App Store-Link) war lange Zeit einer unserer Favoriten in Sachen Nahverkehrsverbindungen. Die normalerweise 99 Cent teure App wird heute zum ersten Mal kostenlos angeboten – und das ist ohne Zweifel eine kleine Notiz wert. Allerdings wurde Nextr seit mehr als einem Jahr nicht mehr aktualisiert und wird anscheinend nicht mehr entwickelt – unter anderem fehlt eine Unterstützung für die Auflösung des iPhone 6-Displays. Die Gratis-Aktion für einen kleinen Test zu nutzen, kann aber ganz bestimmt nicht schaden.

Weiterlesen

ÖPNV-App nextr sucht nach Update wieder Verbindungen

Wer die iPhone-App nextr einsetzt, kann diese ab sofort wieder im vollen Umfang nutzen.

Erst vor wenigen Tagen hatten wir euch Departure empfohlen, doch auch nextr (App Store-Link) ist ein klarer Download-Tipp. Leider kam es aufgrund eine Umstellung bei Bahn.de zu einem Verbindungsfehler in nextr, so dass keine Verbindungen mehr gesucht werden konnten. Der Entwickler hat schnell reagiert und per Update Abhilfe geschaffen – ab sofort funktioniert auch wieder die Verbindungssuche.

Warum uns auch nextr gefällt? Das Layout ist gelungen, die Bedienung sehr einfach und die angezeigten Informationen zuverlässig. Mit nextr lassen sich alle öffentliche Verkehrsmittel wie S-Bahn, U-Bahn oder Busse überblicken. Auf einer Karte werden alle in der Nähe befindlichen Haltestellen angezeigt, wobei ihr mit einem Klick alle Abfahrtzeiten dort haltender Verkehrsmittel einsehen könnt.

Weiterlesen

Nextr & Departure: Zwei Updates für zwei tolle Verkehrs-Apps

Nextr und Departure sind zwei tolle Apps, die sich bestens für die Verbindungssuche im Nahverkehr eignen. Nun haben beide Apps ein Update erhalten.

Den Anfang macht Nextr (App Store-Link), das aktuell zum Vorteilspreis von nur 89 Cent auf das iPhone geladen werden kann. Die durchschnittliche Bewertung von dreieinhalb Sternen für die Vorversion können wir nicht nachvollziehen, aber anscheinend gab es bei einigen Nutzern Abstürze direkt nach dem Start – das gehört nun hoffentlich der Vergangenheit an. Es gibt aber auch neue Funktionen, die wir euch vorstellen wollen.

Weiterlesen

Entwickler-Interview: Wie nextr zum Erfolg wurde

nextr (App Store-Link) ist eine äußerst schicke App für öffentliche Verkehrsmittel. Wir haben euch die App letzte Woche vorgestellt, seit dem befindet sie sich in den Top-20 der Charts. Was sagen die Entwickler zu ihrem Erfolg?

Bevor wir über den Erfolg reden, wie seid ihr überhaupt auf die Idee gekommen, eine App wie nextr zu entwickeln?
Martin Oberhäuser: Die Idee eine solche App zu entwickeln war zunächst persönlich motiviert. Ich benutze die Öffentlichen Verkehrsmittel sehr regelmäßig und war mit allen bisher erhältlichen Fahrplan-Apps nie wirklich zufrieden. Der Umgang mit anderen Apps war mir immer einen Schritt zu langsam und kompliziert, außerdem fehlte mir eine ansprechende Optik. Da ich Informations- und Interfacedesigner bin, habe ich mir gedacht: „Das kann ich besser!“. Also habe ich meinen iOS Programmierer Marcus Wermuth angerufen und ihn gefragt ob er Lust hat mir bei einem solchen Projekt zu helfen. Zu meinem Glück war Marcus begeistert und so haben wir neben unseren eigentlichen Aufträgen nextr entwickelt.

Weiterlesen

nextr: ÖPNV-App im schicken Layout für nur 89 Cent

Mit nextr gibt es nun die nächste ÖPNV-App, die derzeit für nur 89 Cent erworben werden kann.

Wer mit der Applikation der Deutschen Bahn nicht zurecht kommt, kann einen Blick auf das gerade reduzierte nextr werfen. Die Daten in nextr (App Store-Link) stammen ebenfalls von der Deutschen Bahn, allerdings hat sich der Entwickler beim Layout wirklich viel Mühe gegeben und eine äußerst schicke iPhone-Applikation in den App Store gebracht.

Erst vor wenigen Tagen hatten wir euch Waymate empfohlen, nextr ist allerdings noch etwas interessanter, da Anfragen aus ganz Deutschland verarbeitet werden können. Mit nextr lassen sich alle öffentliche Verkehrsmittel wie S-Bahn, U-Bahn oder Busse überblicken – und das in einem wirklich eleganten Layout.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de