Time Lapse! jetzt gratis: Zeitraffer-Aufnahmen mit konfigurierbaren Intervallen

Mit Time Lapse! möchten wir heute auf einen kostenlosen Download hinweisen, der sich an alle Hobby-Fotografen richtet.

Time LapseAuch wenn Apple mit iOS 8 eine eigene Zeitrafferfunktion anbieten wird, muss sich das noch recht neue Time Lapse! (App Store-Link) nicht verstecken. Zum einen kommt ihr direkt in den Genuss Zeitraffer-Aufnahmen zu filmen, zum anderen bietet die gerade kostenlose Applikation deutlich mehr Optionen als die kommende und in die Kamera-App integrierte Apple-Lösung.


Die Developer von Lucky Clan beschreiben ihre Applikation als Möglichkeit, „unglaubliche Time Lapse-Aufnahmen in Hollywood-Qualität“ erstellen zu können. Ein wenig übertrieben scheint man hier zu haben, allerdings sind die Voraussetzungen, gute Zeitraffer-Videos anfertigen zu können, in der Tat nicht schlecht.

Time Lapse! verfügt über eine Vielzahl von möglichen Intervallen, in denen die Bilder aufgenommen werden können, die zwischen 0,5 und 60 Sekunden angesiedelt sind. Auch entsprechende Tipps werden gleich präsentiert: 0,5 bis 1 Sekunde eignet sich für Aufnahmen von Verkehr, sich bewegenden Menschen und schnell vorüberziehenden Wolken, 1 bis 5 Sekunden sollten bei Sonnenauf- und untergängen, 5 bis 20 Sekunden bei sich bewegenden Schatten und 20 bis 60 Sekunden bei schnell wachsenden Pflanzen, beim Häuserbau oder auf Baustellen sowie für Sterne und den Mond eingestellt werden.

Die Zeitraffer-Aufnahmen können bereits während der Erstellung – und diese kann im Zweifelsfall Stunden dauern, wenn man es auf einen Nachthimmel oder das Aufblühen einer Blume abgesehen hat – über ein kleines Vorschaufenster in Echtzeit angesehen werden. Die fertigen Videos, die im Grunde genommen nichts weiter sind als aneinandergereihte Momentaufnahmen in regelmäßigen Abständen, werden in Full HD-Qualität aufgenommen und abschließend als Video in der Bibliothek gespeichert.

Time Lapse! ist für iPhone und iPad optimiert, nicht einmal 1 MB groß und nur in englischer Sprache verfügbar. Die Gratis-Aktion ist auf wenige Tage begrenzt.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Ich kenn die ios8 onboard App nicht aber „deutlich mehr Optionen“?
    Man kann doch nur die Zeit anstellen mehr nicht. Oder hab ich was übersehen. Die Vorausschau ist Witzig in der Tat.
    Lapse it finde ich besser da hat man echt mehr Optionen.
    Und eine ganz wichtige wenn man unterwegs ist und kein Zusatzakku. Man kann einstellen das nach Projekt Beginn der Bildschirm dunkler wird

  2. Natürlich benötigt man zusätzlich noch ein Stativ (engl) tripod, um anständige aneinandergereihte Momentaufnahmen festzuhalten! Aber warte lieber noch bis IOS 8 da ist; denn zu viele Apps ( unnütze) Apps will ich nicht horten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de