Universal-App „Grow Away!“ jetzt erstmals zum Nulltarif

Neben dem jüngsten Update vor einigen Tagen, kann man Grow Away! jetzt kostenlos laden.

Mit dem Update haben die Entwickler ihr Spiel an das iPhone 5 Display angepasst, so dass man auch hier den vier Zoll-Bildschirm komplett ausnutzen kann. Grow Away! (App Store-Link) schlägt sonst mit 89 Cent zu Buche, kann jetzt allerdings für kurze Zeit kostenlos auf iPhone und iPad installiert werden.

Grow Away! ist ein buntes Casual-Game und am besten als eine Mischung aus Plants v.s Zombies, Tower Defense und Bubble Shooter zu beschreiben. Die Story hinter dem Spiel erklärt sich wie folgt: In einem umzäunten Gemüsegarten wächst fröhlich eine Horde Gemüse vor sich hin – bis sie von hungrigen Monstern angegriffen werden, die genug haben vom elendigen Junk Food, und endlich gesunde Kost zu sich nehmen wollen. Das Gemüse schlägt also mit allen Mitteln zurück, um die einfallenden Monster zurück zu schlagen.

Ähnlich wie bei Plants vs. Zombies kommen verschiedene Monster auf den Garten zu. Im Fall von Grow Away! muss das Gemüse aber von Hand auf die Eindringlinge geschossen werden, dies geschieht mit einer einfachen Fingergeste per Katapult. Hält man selbiges länger zurückgezogen, lädt sich eine kraftvollere Variante des Gemüses, die mehr Schaden am Monster anrichtet. In insgesamt vier Welten mit insgesamt 60 Leveln muss man sein Können gegen verschiedenste Viecher beweisen. Auch ein Survivalmodus ist vorhanden, in dem es gilt, möglichst lange auszuhalten.

In-App-Käufe für Coins sind zwar auch vorhanden, aber im Spiel selbst sammelt man genügend Münzen, um sich mit zusätzlichen Boni auszustatten. Der 45,9 MB große Download kann noch für einen begrenzten Zeitraum gratis installiert werden.

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de