Unterhaltung fürs Wochenende: Top-Spiele reduziert oder gratis

In Sachen Unterhaltung sollte an diesem Wochenende nicht viel falsch zu machen sein. Wir haben gleich sieben reduzierte oder komplett kostenlose Spiele für euch herausgesucht.

Polara: In insgesamt 50 storybasierten Leveln muss man der Spezialagentin Lara helfen, die Zwistigkeiten zwischen einer Weltmacht und einer Rebellion zu klären. In einer futuristischen Umgebung im Jahr 2140 kämpfen in bürgerkriegähnlichen Zuständen die unteren gegen die höheren Klassen, und es ist an Lara, ausgestattet mit einem Bio-Defense-Spezialanzug, ihren Weg durch diese Welt zu finden. (kostenlos, Universal-App)


Can’t Stop: Ein komplett anderes Spiel. Mit vier Würfeln muss man versuchen seine drei Spielfiguren ans Ende einer Reihe zu bringen. Dabei kombiniert man immer zwei Würfel und addiert die Anzahl der Augen. Die Zahl entspricht der Reihe auf dem Spielfeld, in der man einen Platz nach vorne rücken darf. Ziel von Can’t Stop ist es, mit allen Spielfiguren das Ende der Reihe zu erreichen. (kostenlos, Universal-App)

Action-Spiele für 89 Cent: Electronic Arts bietet gleich zwei seiner hervorragenden Action-Spiele für kleines Geld an. Neben Dead Space für das iPad ist auch die Universal-App Mass Effect reduziert zu haben. Gerade Mass Effect fand ich wirklich gelungen, da bei der Steuerung immer wieder auf Gesten statt Buttons gesetzt wird. Für Shooter-Fans auf jeden Fall eine Empfehlung. Gameloft schickt zudem Gangstar Rio, einen GTA-Klon, zum Tiefstpreis ins Rennen.

Rennspiele zum kleinen Preis: Während momentan ja heiß über Real Racing 3 und das Freemium-Konzept diskutiert wird, können sich iPad-Gamer den Vorgänger abermals für 89 Cent laden: Real Racing 2 HD bietet noch ganz klassische Spielmodi und Online-Multiplayer. Komplett kostenlos gibt es Gamelofts Asphalt 7: Heat für iPhone und iPad. Hier spart man zwar nur 89 Cent, seine Sammlung kann man aber auf jeden Fall vervollständigen.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de