Zalando Lounge: Shopping-Club auch komfortabel per App erreichbar

Seit einigen Monaten ist die Zalando Lounge auch im App Store vertreten. Wir stellen euch die Shopping-Anwendung für iPhone und iPad genauer vor.

Zalando Lounge

Bereits seit einiger Zeit gibt es im Internet zahlreiche Shopping-Clubs, bei denen man besonders tolle Angebote finden kann. Auch einer der bekanntesten Online-Shops in Deutschland mischt mit und bietet neben der Webseite sogar einen praktischen Zugriff direkt per App auf iPhone und iPad an: Die Zalando Lounge (App Store-Link) ist selbstverständlich auch im App Store erhältlich.


Die im Dezember 2015 veröffentlichte App hat in den vergangenen Monaten zahlreiche Updates erhalten – und das nicht nur aus modischer Sicht. So ist auf dem iPhone 6s und iPhone 6s Plus mittlerweile ein komfortabler Login über den Fingerabdrucksensor möglich. Seit dem Frühjahr kann die App der Zalando Lounge nun auch direkt aus der Schweiz genutzt werden.

Nach dem Download der App ist zunächst eine Registrierung notwendig, die allerdings unverbindlich und kostenlos ist. Alternativ ist auch der Login mit einem bestehenden Zalando-Konto, Facebook oder Google möglich. Praktisch: Nach der Anmeldung können Mitteilungen aktiviert werden, damit man jederzeit über neue Aktionen, Gutscheine und Gewinnspiele innerhalb der App informiert wird.

Zalando Lounge App wird regelmäßig aktualisiert

Die Zalando Lounge App listet alle aktuell laufenden Aktionen in einer schicken Liste auf, die durch Unterkategorien wie Damen, Herren oder Kinder gezielt durchsucht werden kann. Im Gegensatz zum herkömmlichen Online-Shopping hat man in der Zalando Lounge vielleicht nicht ganz so viel Auswahl, profitiert stattdessen aber von besonderen Angeboten und kann Modeprodukte und Kleidung zu Preisen bestellen, die sonst nicht möglich wären. „Es gibt kein festes Sortiment, sondern ständig neue zeitlich begrenzte Verkaufsaktionen“, heißt es in der Beschreibung des Online-Shopping-Clubs. Aktuell laufen in der Zalando Lounge Aktionen von Tommy Hilfiger, Diesel, oder Calvin Klein – zusammen mit vielen weiteren Angeboten dürfte hier für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Direkt in der App können neben den aktuellen Aktionen auch die eigenen Bestellungen verfolgt sowie das Kundenkonto bearbeitet werden. Ebenfalls praktisch: Über den Reiter „Mehr“ können etwaige Fehler in der App direkt an die Entwickler mitgeteilt werden, so kann man sich aktiv an der Verbesserungen der Zalando Lounge auf dem iPhone oder iPad beteiligen. Und nachdem es in diesem Jahr für die App bereits fünf Updates gab, dürfte die nächste Aktualisierung wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen – möglicherweise gibt es dann bereits neue Funktionen für die Zalando Lounge?

‎Zalando Lounge – Shopping Club
‎Zalando Lounge – Shopping Club
Entwickler: Zalando SE
Preis: Kostenlos

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de