Google Chrome: Internetbrowser ab sofort mit zwei Widgets für die „Heute“-Ansicht

Auch wenn auf unseren Apple-Geräten der Browser Safari vorinstalliert ist, gibt es viele Nutzer, die alternative Webbrowser nutzen. Dazu zählt auch Google Chrome.

chrome leseliste

Google Chrome (App Store-Link) ist eine kostenlos von Google zur Verfügung gestellte Universal-App für iPhone und iPad, die sich auf alle Geräte herunterladen lässt, die mindestens über iOS 9.0 oder neuer sowie 91 MB an freiem Speicherplatz verfügen. Eine deutsche Lokalisierung ist für die App bereits vorhanden.

Mit Googles hauseigenem Browser Chrome lässt es sich schnell und bequem im Internet surfen. Vor allem für Nutzer, die bereits viele andere Google-Dienste nutzen, ist die Integration von Google Chrome ein deutlicher Vorteil, da viele Services miteinander verknüpft sind. Google Chrome unterstützt eine Apples Handoff ähnliche Funktion, um auf anderen Geräten weitersurfen zu können, wo man zuletzt aufgehört hat, bietet eine Sprachsuche, eine geräteübergreifende Synchronisation von Tabs und Lesezeichen, einen Inkognito-Modus zum privaten Surfen und eine Übersetzung von fremdsprachigen Websites.

Drag-and-Drop für iPad-User mit iOS 11

In der nun kürzlich veröffentlichten Version 62.0.3202.60 von Google Chrome haben die Entwickler des Tech-Konzerns vor allem eine große Neuerung integriert: Gleich zwei Widgets für die Mitteilungszentrale bzw. die „Heute“-Ansicht des iPhones oder iPads gibt es nun: Chrome Schnellaktionen und Chrome Websitevorschläg. Sie lassen sich über den üblichen Weg in der „Heute“-Ansicht am unteren Bildschirmrand über „Bearbeiten“ hinzufügen.

Ebenfalls neu ist eine spezielle Funktion, die sich an iPad-User mit iOS 11 richtet. Mit Google Chrome ist es jetzt möglich, URLS aus einer anderen App in die Chrome-Omnibox oder die Tableiste bzw. aus dem Inhaltsbereich von Chrome in eine andere App zu ziehen. Damit integriert Google die neue Drag-and-Drop-Funktionalität, die mit iOS 11 bereits einige andere Apps nutzen. Das Update auf Version 62.0.3202.60 des Google-Browsers steht ab sofort allen Usern der App kostenlos im App Store zur Verfügung.

Google Chrome
Google Chrome
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de