Jump ’n‘ Run GooseGogs HD im Video

11 Kommentare zu Jump ’n‘ Run GooseGogs HD im Video

Anfang August erschienen, nun von Apple als „Neu und beachtenswert“ eingestuft. Wir haben uns die vorerst kostenlose Applikation genauer angesehen.

Die Universal-App (App Store-Link) kann gratis auf iPhone und iPad geladen werden und nimmt 61 MB Speicherplatz in Anspruch. Insgesamt gibt es fünf Kapitel mit insgesamt 45 herausfordernden Leveln, doch anfangs steht nur Welt Nummer eins zum Spielen bereit. Nachdem man Kapitel eins absolviert hat, muss man jedes weitere Kapitel für 79 Cent dazu kaufen. Möchte man also 45 Level spielen, werden 3,16 Euro fällig. In unserem Video (YouTube-Link) könnt ihr einige Level aus dem ersten Kapitel sehen und euch ein Bild davon machen, wie das Spiel überhaupt funktioniert.


Unser Fazit: GooseGogs HD macht viel Spaß und bringt eine nette Grafik mit sich. Trotz der In-App-Käufe bekommt die App eine Kaufempfehlung, da sich auch die Investition von 3,16 Euro lohnt. Wir hätten uns allerdings über einen festen Preis gefreut, denn man gibt lieber das Geld auf einmal aus, als vier mal hintereinander 79 Cent zu zahlen.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

  1. Schönes video. Blöd das es so viele in app käufe gibt, da stimm ich euch zu. Als erstes hab ich auch gedacht“ das ist doch world of goo?“ 😀 danke für den tipp.
    Lg

  2. Sorry…..

    ROTZESCHEISS von A – Z

    Tasten definitive zu klein und nah bei einander
    Grafik…..naja……wer’s mag
    Alles immer das selbe – Gääähhn!

    Nee also vielen Dank

    1. Nein, Nein und Nein!
      Erstaunliches Ergebnis: Man kann es nicht sehen!

      Aber mal im Ernst:
      Das mit den Gravetaren scheint bei so ziemlich niemandem zu funktionieren.
      Ich finde, dass im Moment, zumindest aus technischer Sicht, so ziemlich alles zu hängen scheint.
      Ich werde Appgefahren mal wohl eine sehr lange Mail mit allen kleinen Bugs, die ich so in letzter Zeit gefunden habe, schreiben müssen.

        1. Nein, musst du eigentlich nicht!

          Wie hast du es denn mit Gravatar gemacht?
          Über das iDevice oder mit PC/Mac?

          Ich hatte es damals folgendermaßen gemacht:

          1.Website von Gravatar aufsuchen.
          2. Account erstellen
          3. Gewünschtes Bild hochladen und verwenden.
          4. Auf Appgefahren.de gehen
          5. Auf Appgefahren.de registrieren (nicht unter einem Artikel, sondern über einen Menüpunkt oder ähnliches, so genau weiß ich das nicht mehr)
          6. Beim Registrieren denn Gravatar Account samt Bild angeben.
          7. Nach erfolgreicher Registrierung Appgefahren App auf dem iDevice öffnen.
          8. Einfach irgendeinen Kommentar schreiben (evtl. Einen sinnvollen, sonst gibts Prügel 😉 )
          9. Über dem Kommentar natürlichen die eben angegebenen Daten angeben.

          Wenn das alles nicht funktioniert würde ich auf jedenfall das Appgefahren Team über das, in der App integrierte, Formular KONTAKTIEREN.

          Ich hoffe dir geholfen zu haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de