Mad Catz C.T.R.L.i: iOS-Gamecontroller im Amazon-Angebot

Ab 18 Uhr könnt ihr den Gamecontroller von Mad Catz bei Amazon günstiger erwerben.

Mad Catz CTRLiUpdate am 2. März: Um 18:00 Uhr gibt es bei Amazon den großen Mad Catz Controller (Amazon-Link) erneut im Blitzangebot. Der Preisvergleich liegt bei 54 Euro.


Artikel vom 21. Januar: Erst vor wenigen Tagen haben wir euch mit dem SteelSeries Stratus XL einen großen und wirklich gut verarbeiteten iOS-Gamecontroller vorgestellt. Wer nicht ganz so viel Geld ausgeben möchte, kann heute um 19 Uhr im Amazon-Blitzangebot den Mad Catz Micro C.T.R.L.i günstiger erwerben.

Auch wenn die Qualität nicht ganz so hochwertig ist, macht der Mad Catz-Controller eine sehr gute Figur und ist im Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar. Im Angebot ist die Variante Micro, also der etwas kleinere Controller, der perfekt für unterwegs geeignet ist. Wer möchte kann auch einen mitgelieferten Clip an den Controller anbringen, der das iPhone halten kann.

Durch die entwickelte iOS-App habt ihr bequemem Zugriff auf die Tastenbelegung und könnt Firmware-Updates komfortabel beziehen. Außerdem gibt es eine Liste optimierter Spiele für iOS-Gamecontroller. Der Controller von Mad Catz ist natürlich aus Plastik gefertigt, liegt gut in der Hand und kann für noch mehr Spielspaß mit iPhone und iPad sorgen, optional könnt ihr den Displayinhalt auch auf einen großen Fernseher spiegeln.

  • Mad Catz Micro C.T.R.L.i ab 19 Uhr im Blitzangebot (Amazon-Link)

Der Mad Catz Micro C.T.R.L.i kostet aktuell 49 Euro und kann ab 19 Uhr im Amazon-Blitzangebot günstiger erworben werden. Die Stückzahl ist begrenzt. Bei Interesse solltet ihr pünktlich zur angegebenen Zeit das Produkt dem Warenkorb hinzufügen. Auf dieser Sonderseite (im Safari öffnen) könnt ihr alle Blitzangebote sehen, auf den Produktseiten werden die Blitzpreise aber auch angegeben.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de