Neues Mac-Bundle: Parallels Desktop, PDF Expert, iMazing & mehr für 48 Euro

Insgesamt 11 Mac-Apps reduziert

Drüben bei Stacksocial gibt es ein neues “Limited Edition Mac Bundle” mit insgesamt 11 tollen Applikationen. Würde man die Programme einzeln und zum Vollpreis kaufen, müsste man mehr als 1000 Euro berappen. Der Bundle-Preis liegt aber nur bei 59,99 US-Dollar und mit dem Gutscheincode MACBUND10 kommt ihr auf 54 US-Dollar (zum Angebot). Umgerechnet sind das circa 48 Euro.

  • Parallels Desktop 1-Jahres-Abo: Führen Sie Tausende von Windows-Anwendungen ohne Leistungseinbußen aus.
  • PDF-Expert: Mit dieser App, die von Apple ausgezeichnet wurde, können Sie Text, Bilder und Links in PDFs bearbeiten.
  • iMazing 2: Verwalten und übertragen Sie alle Ihre iOS-Daten zwischen Geräten in einer einzigen Anwendung.
  • Aurora HDR 2019: Erstellen Sie in Sekundenschnelle beeindruckende professionelle HDR-Fotos.
  • NetSpot Pro: Optimieren Sie Ihre WiFi-Verbindung (Visualisierung, Verwaltung, Fehlerbehebung, Prüfung, Planung und Bereitstellung drahtloser Netzwerke).
  • Disk Drill PRO: Wiederherstellen versehentlich gelöschter Dateien von Ihrem Mac.
  • Windscribe VPN Pro: Surfen Sie privat im Internet und schützen Sie Ihre Online-Daten.
  • RapidWeaver 8: Entwerfen Sie Ihre eigene Website ohne Code-Erfahrungen.
  • TextExpander 1 Jahres-Abo: Sparen Sie Zeit und Tastenanschläge durch die Erstellung von automatisch auszufüllenden Shortcut-Snippets.
  • DeltaWalker Pro: Vergleichen, Bearbeiten und Zusammenführen von Textdateien nebeneinander.
  • xMind 8 Pro: Organisieren Sie Ihre Ideen mit mehreren Mind Mapping-Diagrammen in einer Karte.

Bezahlen könnt ihr per Kreditkarte, Apple Pay und PayPal. Die entsprechenden Lizenzen werden dann per E-Mail zugesellt.


Kommentare 17 Antworten

    1. Was genau ist da jetzt Abzocke? Das wird doch klar und deutlich kommuniziert.

      Wenn dir das Bezahlmodell nicht gefällt, ist es nicht gleich Abzocke.

    2. Grundsätzlich macht ein Jahresabo bei Parallels für mich auch keinen Sinn. Ich kaufe einfach immer ein Upgrade und habe dann dauerhaft was davon und kann auch entscheiden mal ein Upgrade auszulassen. Selbst, wenn man jedes Jahr ein Upgrade kauft, kommt man günstiger weg. Vorteil ist einfach, dass ich dann dauerhaft die letzte Version nutzen kann, solange die noch funktioniert. Das geht bei dem Abo nicht.

  1. Im Bündel ist das okay. Beim Bezahlen aufpassen, da Paypal teurer umrechnet als z.B. meine DKB-VISA. Dadurch habe ich nochmal 2€ gespart

  2. Ich überlege tatsächlich mir das Bundle wegen PDF Expert zu holen. Kann mir einer von euch sagen, ob sich die Software lohnt? Ich hatte früher über die Uni mal Adobe Acrobat, was natürlich für mich als Normalanwender völlig überzogen ist. Auf meinem Arbeitsrechner nutze ich Nuance Power PDF, suche aber noch nach einer Software für den Mac, mit welcher ich einerseits verschiedenste Dateien in .pdf-Dateien zusammenführen kann, mit welcher ich eine .pdf in z.B. .png-Dateien exportieren kann oder mit der ich auch mal einzelne Seiten aus einer .pdf löschen kann. Wäre PDF Expert hier eine passende Lösung?

    1. Ich kenne PDF Expert im Moment nur vom iPad, aber da ist es absolut fantastisch. Ich liebe die App. Das ist mit einer der Gründe, warum ich mir demnächst ein MBP kaufen werde.

    2. @maar: Gegen PDF Expert, bzw. gegen Readdle allgemein, spricht der Datenschutz, falls Dir Deine Privatsphäre wichtig ist:
      qxm.de/digitalewelt/3075/warum-ich-alle-readdle-apps-geloescht-habe
      Und das Update dazu:
      qxm.de/besserwisser/3100/nochmal-readdle-und-datenschutz

    3. Ich nutze PDF Expert und bin restlos zufrieden. Bedienung ist angenehmer als beim Acrobat.
      Dateien zum PDF zusammenführen. ✔︎
      Einzelne Seiten löschen. ✔︎
      Und vieles Nützliche mehr. ✔︎
      Export nach PNG geht nicht. Das geht aber mit der Vorschau vom Mac.
      Das Bundle macht einen guten Eindruck. Allerdings habe ich viele der Apps schon.

  3. Vielleicht eine dumme Frage. Ich kaufe mir meinen Mac erst in einigen Wochen. Kann ich die Apps trotzdem jetzt kaufen und später installieren? Danke für Antwort

  4. Ja, das funktioniert , man kann noch Specials von vor ein paar Jahren mit den Codes nach installieren. Ob das heutige Special lohnt weiß ich für mich noch nicht. Etliches , wie PDF Expert schon vorhanden….

  5. Für mich lohnt sich das nicht, zum einen habe ich eh die meisten der Apps, zum anderen finde ich auch Jahresabos ziemlich für die Füße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de