Octagon ist die neue Gratis-App der Woche

Octagon wird in Kooperation mit Apple verschenkt. Wir können den Download ebenfalls empfehlen, der noch bis Donnerstag kostenlos sein wird.

Octagon

Die Rubik „Gratis-App der Woche“ ist eine wöchentliche Aktion seitens Apple, die guten Anklang findet. In dieser Woche wird das sonst 2 Euro teure Octagon (App Store-Link) kostenlos zum Download angeboten. Das Spiel ist 30,5 MB groß, für iPhone und iPad verfügbar und mit guten viereinhalb von fünf Sternen bewertet.


Laut Entwickler ist Octagon ein simples Arcade-Spiel mit einer maximalen Herausforderung. Dem kann ich mich nach den ersten Runden bereits anschließen, das liegt aber zum Teil auch an der nicht ganz optimalen Steuerung – dazu aber später mehr. In Octagon muss man versuchen mit einem kleinen Achteck auf dem vorgelegten Pfad zu bleiben, der ebenfalls wie ein Achteck gestaltet ist.

Octagon verzichtet auf In-App-Käufe

Die einzelnen Level dauern jeweils 60 Sekunden, wenn man es denn bis ans Ziel schafft. Das ist in den ersten Versuchen quasi unmöglich, stattdessen tastet man sich immer weiter voran und versucht sich den richtigen Weg einzuprägen. Das macht schon Spaß, zumal es aufgrund der zufällig generierten Welten quasi unendlich viele Level gibt, die man nacheinander bestreiten darf. Für Gefahr sorgen neben den Abgründen einige Hindernisse, die man zwar überfahren kann, dann aber mit einem kurzzeitig verwackelten Bild leben muss.

Das wohl größte Hindernis ist aus meiner Sicht allerdings die Steuerung. Um das Achteck in Octagon zu bewegen, wischt man nach links oder rechts, mit einem Fingerwisch nach oben kann man springen. Das klingt zwar einfach, ist bei der geforderten Geschwindigkeit aber gar nicht so einfach, da so ein Fingerwisch ja mehr Zeit in Anspruch nimmt, als ein Fingertipp auf einen virtuellen Button. Genau so ein D-Pad zur Steuerung würde ich mir aber wünschen, zumal die Entwickler bereits Support für iOS-Controller eingebaut haben.

Octagon im Video

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de