Real – BVB mit iPhone und iPad verfolgen

In wenigen Stunden geht es wieder in der Champions League zur Sache. Wir haben zwei spannende Apps für euch herausgesucht.

11Freunde für iPhoneHeute Abend macht sich ein Sky-Abo bezahlt, denn mit der Sky Go-App kann man das zweite Halbfinale zwischen Real Madrid und Borussia Dortmund live verfolgen. Wir gehen allerdings davon aus, dass nur ein kleiner Teil der appgefahren-Leser über ein Pay-TV-Abo verfügt. Für den heutigen Fußball-Abend möchten wir euch daher zwei Apps ans Herz legen, die beide kostenlos geladen werden können.

Den Anfang macht TuneIn Radio (App Store-Link). Die Radio-Applikation ist zwar mit den letzten Updates etwas instabiler geworden und kommt nur noch auf eine durchschnittliche Bewertung von dreieinhalb Sternen, listet aber zahlreiche Internet-Radios auf. Unter anderem auch den Stream von 90elf, mit dem man heute Abend die Champions League verfolgen kann.

Für 4,49 Euro kann man TuneIn Radio (App Store-Link) auch als Vollversion laden. Hier wird auf Werbung verzichtet, außerdem hat man erweiterte Aufnahme-Funktionen, was am heutigen Abend aber weniger relevant sein dürfte.

Sehr gute Unterhaltung wird es auch in 11Freunde (App Store-Link) geben. Die Fußball-App für das iPhone stellt neben zahlreichen Nachrichten auch einen Live-Ticker bereit, der es wirklich in sich hat. Hier wird aus einem einfachen Spiel eine Unterhaltungsshow gemacht. Ein paar Beispiele aus der vergangenen Woche wollen wir euch an dieser Stelle nicht vorenthalten, ein Download lohnt sich auf jeden Fall.

„Es gibt ja diesen Film, in dem Charlie Chaplin seine Schuhsohle isst. Was das mit dem Spiel zu tun hat? Nun, wenn nach dem Abpfiff jemand Lewandowskis Sohle verköstigen würde, dann würde man es absolut verstehen. Man würde ihn als Gourmet bezeichnen, denn sie muss ein Filet sein, hauchzart, sie streichelt den Ball, diese Sohle, sie liebkost ihn, und dann: Tooooooor! Die zarteste Versuchung, seit es orthopädische Einlagen gibt!“ – 11Freunde nach dem 3:1 durch Lewandoswki im Hinspiel.

Kommentare 46 Antworten

  1. Ich möchte hier nochmal einen super Tipp von Mel aus dem Forum zitieren.

    “ Ein kleiner Tipp für das Rückspiel Real Madrid vs. Borussia Dortmund:

    Falls ihr kein SKY habt, aber dafür ein iPhone, iPod Touch oder iPad – einfach die FilmOn-App herunterladen. Dort gibt es den englischen Sender ITV, die zeigen das Spiel morgen in voller Länge. Hat bei mir auch schon beim Bayern vs. Barcelona-Spiel letzten Dienstag super geklappt. Konnte es über mein Apple TV sogar vom iPad auf den Fernseher bringen. Natürlich ist die Qualität nicht HD, aber sehr gut ansehbar. Mit den englischen Kommentatoren müsst ihr dann halt leben… 😉

    https://itunes.apple.com/de/app/filmon-live-tv-free/id576167616?mt=8

      1. Vergangenen Dienstag hat es bei Bayern vs Barcelona problemlos geklappt. Ob der Stream heute so zuverlässig sein wird, bleibt abzuwarten. Gestern Abend funktionierte ITV1 aber sehr gut.

    1. Das Dortmundspiel in Englisch wäre ja der Oberhammer.

      Letzten Dienstag wich ich auf den TuneIn Stream aus, war gut aber leider kein Bild. Wäre großartig das klappt heute.

    2. Der Tipp war Super !!!!!!!
      Vielen Dank!!!!!
      Hat Super geklappt so kam ich auch zu meinem Spiel, dachte schon ich muss in die dunkle Eckkneipe!!!!
      Hab mich sehr gefreut!!

  2. Englische Kommentatoren sind sowieso besser. Leidenschaft pur! Die langweiligen von Thurn und Taxis & co., kann ich nicht mehr hören! -.-

    1. Die Namen von letzter Woche weiß ich nicht mehr, aber als Experte fungierte in der Halbzeitpause Gareth Southgate. Man erinnert sich – Wembley 1996, EM-Halbfinale England vs Deutschland… Er verschoss den letzten Elfmeter. 🙂

  3. „WDR Event“ überträgt auch die Spiele (TuneIn Radio). Also FilmOn auf dem IPad (gemuted), und Kommentare dann vom Pod oder Phone.
    😉

    1. Das stimmt. Das ist aber bei allen Livestreams so. Der von iTV 1 wird auch hinterher hängen. Für (fast) wirkliches Live Bild ist die einzige Chance Sky Sport auf dem Fernseher.

          1. Sky go geht aber ja nur im WLAN oder wenn man ein zweites iPhone/iPad hat über Persönlicher Hotspot. Finde, da das für Unterwegs gedacht ist, ziemlich doof, dass es nur mit WLAN geht. Man hat ja nicht umbedingt Zugriff auf ein WLAN Netzt unterwegs.

  4. Absolut gute Tipp – wenn denn heute Abend noch funktioniert.
    Sicherlich gibt es noch mehr Sender die CL übertragen. Hat da noch jemand einen Tipp ?

    1. Ich kenn nur den Schweizer Sende SRF zwei, manche bekommen den über DVB-t rein…

      Ansonsen kann man ja Live Streams im Netz gucken,oder sind die nicht legal?

  5. Hier noch ein Tipp. ladet euch vpn one click runter. ( Ist die ersten paar tage kostenlos ) Installieren und vpn schweiz einschalten. Dan noch die zattoo app und ihr könnt das spiel auf dem schweizer kanal ( SF2 ) sehen

  6. Nächster tip:-): da ich im schichtbetrieb arbeite schaue ich öfters übers iPhone Fußball…psssst nicht meinem Chef weitersagen:-)…habe da ne tolle App im store gefunden…Fußball tv (fùtbol-tv) da läuft alles und in guter bis sehr guter Qualität…app kostet 0,89€!!!

  7. Danke! Mit der FilmOn App und ITV hat es gut funktioniert.
    Hab im TV was anderes angesehen und nebenbei lief das iPad mit CL ohne Ton. Lediglich in der zweiten Halbzeit hatte ich hin und wieder mal einige Hänger und es lief mal (oder immer) Zeitversetzt. Aber gutes Bild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de