Spotify Desktop-App zeigt jetzt Songinfos an

Freddy Portrait
Freddy 02. Februar 2018, 19:29 Uhr

In der Desktop-App von Spotify gibt es jetzt weiterführende Songinfos.

spotify songinfo

Für mehr als 140 Millionen Nutzer hat Spotify weltweit eine neue Funktion freigeschaltet. Ab sofort gibt es in der Desktop-App von Spotify das Songinfo-Feature, das Informationen über den Künstler, Songschreiber und die Produzenten eines Songs angezeigt.

Über einen Rechtsklick auf einen Song kann man über das Drop-Down Menü die "Mitwirkenden" anzeigen lassen. Dort sind alle Informationen, die vom Rechteinhaber für den jeweiligen Song bereitgestellt werden, zu finden. Ebenso wird die Quelle genannt. Das neue Feature wird fortlaufend weiterentwickelt und im Laufe der Zeit um weitere Informationen ergänzt.

spotify mitwirkende

Das neue "Songinfo"-Feature ist ein weiterer Schritt des schwedischen Musik Streaming Service, um Songwriter zu unterstützen. Vor kurzem wurde bereits das Secret Genius Programm gestartet. Secret Genius beinhaltet mehrere Initiativen zur Unterstützung der kreativen Community, wie zum Beispiel Songshops (globale Songwriting-Workshops), The Secret Genius Awards, Podcasts und kuratierte Playlists.

Um die neue Songinfo-Funktion nutzen zu können, muss die neuste Version installiert sein. Über das Menü kann man die Einstellungen aufrufen und die neuste Version herunterladen und installieren.

Teilen

Kommentare2 Antworten

  1. Northbuddy sagt:

    Die sollen lieber die Karaoke-Funktion wiederbeleben…

  2. DJD sagt:

    Warum nicht bei der Handy App???

Kommentar schreiben