Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Die beiden Hersteller von hochwertigen Audio- und Entertainment-Lösungen, Denon und Marantz, haben Neuigkeiten zu vermelden.

HEOS Alexa

Wie in einer Mitteilung von Seiten der beiden Unternehmen bekannt wurde, werden zahlreiche AV-Receiver der Hersteller, die über die HEOS-Technologie verfügen, mit einer Amazon Alexa-Unterstützung ausgestattet werden. Zudem erhalten auch ausgewählte Geräte aus dem HEOS Multiroom-Portfolio den neuen Funktionsumfang. Weiterlesen

Amazon Music für iPhone und iPad hat eine neue spannende Funktion erhalten: Alexa Cast.

Alexa Cast Amazon Music

Mit den diversen Echo-Geräten hat Amazon einen echten Hit gelandet. Nur eines macht mir persönlich relativ wenig Spaß: Musik per Sprache steuern. Okay, einen Radio-Sender starten oder die Wiedergabe stoppen, das ist nicht das Thema. Aber bestimmte Alben oder Playlisten suche ich mir dann doch lieber auf dem iPhone oder iPad aus. Weiterlesen

Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir über eines der ersten Produkte der Anker-Tochter Soundcore berichtet haben, den Soundcore Vortex-Kopfhörer. Mit dem Soundcore Space NC gibt es nun ein noch hochklassigeres OverEar-Modell inklusive Noise Cancelling.

Soundcore Space NC 1

Mit einem Preis von etwa 80 Euro und einem in der Preiskategorie überdurchschnittlichen Sound ist der Soundcore Vortex, ein Bluetooth-OverEar-Kopfhörer, preis-leistungs-technisch ganz vorne dabei. Wer jedoch viel unterwegs ist oder bei der Arbeit ungestört seinen Aufgaben nachgehen möchte, setzt oft auf ein Modell inklusive aktiver Geräuschunterdrückung (ANC). Auch hier hat die Tochterfirma vom Zubehör-Riesen Anker, Soundcore, nun ein entsprechendes Exemplar im Portfolio. Wir wollen euch unsere ersten Eindrücke zum aktuell für 149,99 Euro erhältlichen Modell mitteilen. Weiterlesen

Endlich. In der Spotify-App könnt ihr den Cache leeren und Speicherplatz freigeben.

spotify

Da ich mich damals für das iPhone X mit 256 GB Speicher entschieden habe, muss ich mir keine Gedanken um zu wenig Speicherplatz machen. Mit knapp 11 GB ist Spotify (App Store-Link) allerdings die App, die bei mir am meisten Speicherplatz belegt. Das liegt natürlich auch an den Offline-Downloads. Weiterlesen

In zwei Wochen steht der große Prime Day bei Amazon an. Heute gibt es schon das erste Angebot.

Amazon Music Unlimited Angebot

Update am 12. Juli: Habt ihr die Aktion schon gesehen? Neukunden können Amazon Music Unlimited vier Monate für nur 99 Cent nutzen. Das ist ein wirklich tolles Angebot, das nur noch für kurze Zeit gültig ist.

Original-Artikel: Genau wie vor Weihnachten bietet Amazon seinen Musik-Streaming-Dienst rund um den Prime Day am 16. und 17. Juli aktuell wieder zum absoluten Bestpreis an. Für vier Monate zahlt ihr insgesamt nur 99 Cent statt 7,99 Euro pro Monat. Viel günstiger geht es nun wirklich nicht mehr. Weiterlesen

Der laut eigener Aussage „weltweit persönlichste Audio-Streamingdienst“ bietet den eigenen Nutzern jetzt ein weiteres neues Feature an.

Deezer Laptop Feed

Wie das Team von Deezer in einer Mitteilung an uns berichtet, können Fans von verlustfreiem Musik-Streaming ab sofort die Möglichkeit bekommen, HiFi-Sound auf smarten Lautsprechern mit integriertem Google Assistant zu genießen. So kann die Musik beispielsweise auch mit FLAC (Free Lossless Audio Codec) in CD-Qualität ganz einfach per Sprachbefehl gestreamt werden. Weiterlesen

Ihr spielt gerne Gitarre? Dann kennt ihr sicherlich die App Capo touch, oder?

capu touch

Bei Capo touch (App Store-Link) handelt es sich um ein praktisches Helferlein, das sich an Gitarristen richtet, die neue Songs lernen wollen. Denn Capo touch analysiert Songs und bietet dann die richtigen Akkorde an. Mit dem Update auf Version 2.8 gibt es kleinere und größere Änderungen. Weiterlesen

Neben dem Dauerbrenner Spotify dürfte wohl auch JUKE von MediaMarkt und Saturn einer der beliebtesten Musikstreaming-Dienste in Deutschland sein.

JUKE Redesign

Wie uns das Entwickler-Team nun in einer E-Mail mitteilt, soll die eigene Präsentation der Desktop- und mobilen Apps grundlegend überarbeitet worden sein. JUKE (App Store-Link) lässt sich als Universal-App für iPhone und iPad gratis aus dem App Store laden, Monatsabos für die Nutzung des Musikservices sind zum Preis von 9,99 Euro erhältlich. Für die Installation der Anwendung wird neben iOS 9.0 auch mindestens 78 MB an freiem Speicher auf dem Gerät benötigt, auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden. Weiterlesen

Die beliebte Podcast-App Procast ist nun noch besser geworden – die Entwickler haben eine weitere Aktualisierung auf den Weg gebracht.

procast

Procast (App Store-Link) kann kostenlos aus dem deutschen App Store auf das iPhone geladen werden und benötigt für diesen Schritt mindestens 75 MB sowie iOS 10.0 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für die App von dsa Solutions bereits vorhanden.  Weiterlesen

Freunde von Audio- und Videopodcasts sollten bei diesem Angebot bezüglich PodCruncher genauer lesen.

PodCruncher

PodCruncher (App Store-Link) ist eine iPhone-App, die zuletzt zum Preis von 3,49 Euro im deutschen App Store zum Download bereit stand. Aktuell kann die nur etwa 6 MB große und ab iOS 11.0 kompatible Anwendung gratis heruntergeladen werden, und das ohne Werbung, In-App-Käufe oder Folgekosten. Einziges Manko: Das Interface steht bisher nur in englischer Sprache bereit. Weiterlesen

Das Apple-Programm GarageBand für Mac bietet neue Möglichkeiten.

garageband mac

Ihr habt eine musikalische Ader und produziert selbst Musik? Dann habt ihr ja vielleicht GarageBand (Mac Store-Link) im Einsatz. Apple hat jetzt die Mac-Version einem Update unterzogen und Version 10.3 vorgelegt. Folgende Neuerungen erwarten euch. Weiterlesen