Amazon Music Unlimited wird teurer: 8,99 Euro statt 7,99 Euro Die nächste Preiserhöhung

Die nächste Preiserhöhung

Jetzt also auch Amazon Music: Ab dem 24. Juni gelten neue Preise, wie Amazon aktuell per E-Mail angekündigt. Vergleichsweise ist das Abonnement bei Amazon Music Unlimited günstiger als bei Spotify oder Apple Music, allerdings zahlt man hier ja noch die Prime-Mitgliedschaft zusätzlich.

Weiterlesen


Apple Music Live: Konzerte im Livestream mit Harry Styles und Co Für alle Apple Music Abonnenten

Für alle Apple Music Abonnenten

Apple hat mit Apple Music Live eine neue Konzert-Reihe angekündigt, die live und exklusiv bei Apple Music gestreamt wird. Am Freitag um 21 Uhr EST wird Harry Styles als erster Künstler die Bühne betreten – hierzulande startet der Stream also um 3 Uhr nachts am Samstag. Eine Wiederholung wird am 26. Mai um 11 Uhr deutscher Zeit ausgestrahlt, ein On-Demand-Abruf scheint nicht geplant zu sein.

Weiterlesen

iPod touch: Der letzte seiner Art in den USA schon ausverkauft Auch in Deutschland leeren sich die Bestände

Auch in Deutschland leeren sich die Bestände

Mein erstes Apple-Gerät, das war tatsächlich auch ein iPod. Ich hatte damals, noch zu Schulzeiten, keine Ahnung von dem ganzen Kram, einige meiner Mitschüler hatten einen der coolen iPods. Bei mir hat das Geld nur für einen iPod shuffle gereicht. Aber hey, trotzdem hat er die Faszination für Apple geweckt, irgendwie. Habt ihr ähnliche iPod-Erlebnisse?

Weiterlesen


Apple verkündet das Ende des iPods: Die Musik lebt weiter iPod touch wird aus dem Programm genommen

iPod touch wird aus dem Programm genommen

Eine Ära geht zu Ende: Apple und der iPod, das war seit der Einführung vor mehr als 20 Jahren eine echte Erfolgsgeschichte. Nun hat Apple bekannt gegeben, dass der letzte verbliebene iPod nicht mehr weiter produziert wird.

Weiterlesen

Lokale und Web-Radiosender bei Apple Music: Weitere Radio-Apps überflüssig Nutzt ihr die Radio-Funktion bei Apple Music?

Nutzt ihr die Radio-Funktion bei Apple Music?

Wenn ich zwischendurch doch mal einen meiner lokalen Radiosender hören möchte, kam bei mir bisher eine der zahlreich im App Store vertretenen Radio-Apps zum Einsatz. Mit radio.de, Receiver, Cuterdio und Co. hat man hier sehr gute und kostenlose Lösungen zur Hand. Woran es aber häufig scheitert, ist die drahtlose Wiedergabe der Radiosender über AirPlay – wie auch ich in letzter Zeit immer wieder merken durfte. Meine in der Wohnung verteilten HomePod minis wollten die Radioinhalte verschiedener Apps einfach nicht abspielen, auch wenn die kabellose Verbindung per AirPlay vorhanden war.

Weiterlesen

Nothing Ear 1: In-Ears mit ANC kosten aktuell nur 74,99 statt 99 Euro (Update) Mit transparentem Design

Mit transparentem Design

Update am 26. April: Die Kopfhörer gibt es aktuell bei Amazon für nur 74,99 Euro!

Original-Artikel: Ausprobiert habe ich die Nothing Ear 1 (Amazon-Link) bisher nicht, ich persönlich sehe aber auch keinen Grund meine AirPods Pro in Rente zu schicken. Dennoch haben die Kopfhörer für viel Aufsehen gesorgt und die wichtigsten Details zu den aktuell reduzierten In-Ears findet ihr folgend.

Weiterlesen


TIDAL: Musikstreaming-Dienst jetzt mit Siri-Unterstützung, aber ohne HomePod-Support iOS-App mit Update

iOS-App mit Update

Der Musikstreaming-Dienst TIDAL (App Store-Link) ist mittlerweile in 61 Ländern weltweit vertreten und verfügt im eigenen Katalog über 80 Millionen Songs sowie 350.000 Videos, zusätzliche Serien, Podcasts und Playlists. Ein besonderes Merkmal der Plattform ist der Fokus auf hochqualitatives Musikstreaming mit Formaten wie Dolby Atmos Music und 360 Reality Audio-Aufnahmen.

Weiterlesen

Deezer: Erster Musikstreaming-Anbieter mit Songtext-Übersetzungen Start mit 10.000 beliebten Songs

Start mit 10.000 beliebten Songs

Sich Songtexte anzeigen zu lassen, das geht beim Musikstreaming-Dienst Deezer (App Store-Link) schon seit 2014. Die Funktion bringt Fans ihren Lieblingskünstlern und -künstlerinnen noch näher, denn sie können die Texte besser nachvollziehen und auch gleich selbst mitsingen oder mit anderen auf Social Media teilen. Ab sofort ermöglicht es Deezer seinen Usern, sich Songtexte auch übersetzen zu lassen. Mit nur einem Klick können sie sich jetzt Textübersetzungen in Echtzeit ansehen.

Weiterlesen

Amazon Music: Mac-Version integriert nun auch Podcasts Version 9.0 veröffentlicht

Version 9.0 veröffentlicht

Neben den Musikstreaming-Diensten Apple Music, Spotify und Co. gibt es auch noch Amazons eigenen Service, Amazon Music. Im „Unlimited“-Abo, das für 7,99 Euro/Monat zu haben ist, können laut eigener Aussage über 90 Millionen Songs unbegrenzt, in HD-Qualität, ohne Werbung und wahlweise auch offline gehört werden. In Amazons Prime-Abo ist ebenfalls eine abgespeckte Version von Amazon Music enthalten, die immerhin zwei Millionen Songs, Hörspiele und Live-Fussballübertragungen beinhaltet.

Weiterlesen


Shazam zeigt jetzt Konzert-Termine an und erlaubt Ticketbuchung Endlich wieder mehr Live-Events

Endlich wieder mehr Live-Events

Die Musikerkennungs-App Shazam (App Store-Link) wurde seitens Apple aktualisiert und zeigt jetzt auch Konzert-Termine und Tourdaten an. Auf den Detailseiten werden alle anstehenden Konzerte aufgelistet, zuerst aber das Event, das bei euch in der Nähe ist. Dafür müsst ihr Shazam den Zugriff auf die Ortungsdienste erlauben.

Weiterlesen

10 Jahre Spotify: Zahlen, Top-Listen und Meilensteine Spannende Einblicke ins Musikstreaming

Spannende Einblicke ins Musikstreaming

Am 13. März feuert Spotify Deutschland 10. Geburtstag und unter dem Motto „10 IS A PARTY – 10 Jahre Spotify Deutschland“ teilt der Streamingdienst spannenden Zahlen, Fakten, wichtige Meilensteine und vor allem Top-Listen.

Weiterlesen

Deezer Flow Moods jetzt auch im Web und in den Desktop-Apps verfügbar Passen sich der eigenen Stimmung an

Passen sich der eigenen Stimmung an

Im Oktober letzten Jahres wurden die sogenannten Deezer Flow Moods eingeführt, die bisher aber nur mobil zur Verfügung standen. Flow bietet dabei einen nie endenden Mix, basierend auf Lieblingssongs und neuen Empfehlungen. Ab sofort könnt ihr auf die Flow-Funktion auch im Webbrowser und in den Desktop-Apps zugreifen.

Weiterlesen


Albrecht DR 895 CD: Neues Hybridradio mit DAB+, Spotify Connect und CD-Laufwerk Ab sofort für 299 Euro erhältlich

Ab sofort für 299 Euro erhältlich

Musikfans sind beim Kauf eines modernen Stereo-Radios oft überfordert – denn meist sind nicht die gewünschten Empfangsoptionen integriert oder es fehlen wichtige Schnittstellen. Der bekannte Hersteller Albrecht Audio hat sich dieser Problematik gestellt und präsentiert mit dem neuen Albrecht DR 895 CD so etwas wie eine „eierlegende Wollmilchsau“ unter den Hybridradios.

Weiterlesen

Looking Glass: Kleines Menüleisten-Werkzeug für die Musik-App Für nur 99 Cent erhältlich

Für nur 99 Cent erhältlich

Ihr lasst auf eurem Mac gerne ein wenig Musik laufen, habt aber so viele Fenster offen, dass die dazugehörige App schnell im Dickicht von mehr oder weniger wichtiger Arbeit verschwindet? Dann schaut euch doch mal Looking Glass (App Store-Link) an. Die nur 99 Cent teure Anwendung für den Mac bringt viele Funktionen rund um die Musik-App direkt in die Menüleiste.

Weiterlesen

Deezer: Musik-Streaming-Dienst erhöht die Preise 1-3 Euro mehr pro Monat

1-3 Euro mehr pro Monat

In den vergangenen Monaten haben wir uns gleich mehrfach mit dem Thema Preiserhöhung bei Abo-Diensten beschäftigen müssen. Im Dezember hat TomTom mit seinen wirren Preis-Änderungen losgelegt, im Januar hat der Sport-Streaming-Dienst DAZN den Vogel mit seinen neuen Preisvorstellungen abgeschossen. Nun ist Deezer an der Reihe.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de