SuperJetFriends: Lufthansa veröffentlicht kostenlose Kinder-App mit witzigen Minispielen

Kinder ab sieben Jahren können mit der neuen App SuperJetFriends spannende Abenteuer am Flughafen erleben.

SuperJetFriends 1 SuperJetFriends 2 SuperJetFriends 3 SuperJetFriends 4

Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa hat mit SuperJetFriends (App Store-Link) eine neue Gratis-App für Kinder in den deutschen App Store gebracht, in der die Kleinen ab einem Alter von sieben Jahren verschiedene Minispiele auf dem Flughafen absolvieren können. Die 125 MB große Universal-App benötigt zur Installation mindestens iOS 7.0 oder neuer und steht in deutscher und englischer Sprache bereit. Nutzer eines iPhone 6 oder 6 Plus können sich über eine entsprechende Anpassung für ihre Displays freuen.


In SuperJetFriends, das übrigens erfreulicherweise ohne In-App-Käufe oder lästige Werbebanner auskommt, wird man von den beiden Charakteren Lu und Cosmo begleitet und kann sich in einem Hauptmenü durch Antippen für eines von verschiedenen Spielchen entscheiden. Insgesamt gibt es in SuperJetFriends sieben kleine Games, die laut Angaben der Entwickler „Kreativität und logisches Denken“ fördern soll.

Kinder können in SuperJetFriends ein eigenes Flugzeug bauen

So gibt es unter anderem die Möglichkeit, sich selbst auf der Aussichtsplattform des Flughafens zu fotografieren, um das eigene Porträt dann im Anschluss in witzige Collagen einzubinden, oder auch ein Minigame, in dem Rohrleitungen zum Betanken eines Flugzeuges richtig angeordnet werden müssen. Auch ein Reinigungs-Roboter spielt eine große Rolle in SuperJetFriends: Die kleinen User haben ihn mit passenden Aktionen zu programmieren, so dass er in der Flughafenhalle Gepäck und Hindernisse umgeht und den Boden säubert.

Im Tower des Flughafens können ankommende Flugzeuge navigiert werden, damit sie sicher auf der Landebahn aufsetzen, und in einem Hangar kann ein ganz eigenes Flugzeug kreiert, bemalt und später auch auf einen Rundflug mitgenommen werden. Man sieht also, auf dem Flughafen gibt es auch für die Kleinen immer eine Menge zu tun. Gerade unterwegs auf Reisen kann SuperJetFriends eine willkommene Abwechslung für die jungen Urlauber sein. Und auch die Nutzer im App Store sind mit der App vollauf zufrieden: Bisher gibt es volle fünf Sterne für die interessante und vielfältige Kinder-App der Lufthansa.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Das finde eine sehr gute Idee! Früher Heute?gab es teilweise gratis Spielzeug im Flugzeug zusätzlich jetzt auch eine Spiele App. Man muss mit der Zeit gehen. Auch wenn es früher „gemütlicher“ war. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de