Tabu: Das kultige Familienspiel findet seinen Weg auf iPhones und iPads

Zum ersten Mal für Mobilgeräte verfügbar

Neben Monopoly und Mensch Ärgere Dich Nicht ist wohl das Gesellschaftsspiel Tabu einer der größten und auch lustigsten Klassiker aus deutschen Haushalten. Wie erklärt man den Mitspielern und Mitspielerinnen einen Begriff wie Apfel, ohne die Wörter „Rot, „Frucht“, „Kuchen“, „Cider“ oder „Kern“ zu verwenden? Hier ist Kreativität, Wortgewandtheit und Schnelligkeit gefragt.

Wer spontan auf einer Party für etwas Spaß sorgen möchte, findet ab sofort Tabu (App Store-Link) auch als digitale Version für iPhones, iPads und sogar Macs als Universal-App im deutschen App Store. Der Download ist für 1,99 Euro zu haben, vorausgesetzt wird mindestens iOS/iPadOS/macOS 11.0 oder neuer, sowie auf dem Mac auch ein M1-Chip. Das Spiel erfordert zudem etwa 343 MB an freiem Speicherplatz und kann auch in deutscher Sprache verwendet werden.


Gespielt werden kann die Digital-Fassung von Tabu mit 2 bis 6 Spielern und Spielerinnen von Angesicht zu Angesicht auf nur einem mobilen Gerät, „egal, wo du bist – du brauchst keine weiteren Apps oder Bildschirme“, wie es von Seiten des Entwicklerteams des Marmalade Game Studios in der App Store-Beschreibung heißt. Zur Verfügung stehen hunderte Karten aus dem Original-Brettspiel, zudem lassen sich weitere Kartenpakete per In-App-Kauf optional erwerben.

Online-Partien mit Personen im Video-Chat

Damit man nicht immer gleich den ganzen Freundeskreis oder die Familie zusammentrommeln muss, gibt es in der Tabu-App auch einen speziellen Zwei-Spieler-Modus, in dem man eine weitere Person zu einer Partie herausfordern kann. Und falls man einmal gar keine Personen in der Nähe hat, lässt sich eine Online-Partie über einen Chat starten. Während dieser steht man mittels eines Video-Chats mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen in Verbindung. Um Online-Spiele absolvieren zu können, ist eine Anmeldung bei der Bubble-Plattform der App notwendig. Hier kann man auch Apples Option verwenden, um sich per Apple anzumelden.

Aktuell sind die zusätzlich vorhandenen Kartenpakete für Tabu im In-Game-Store des Spiels noch vergünstigt: So lässt sich beispielsweise ein Set aus allen vorhandenen Paketen für 5,99 Euro statt für 11,99 Euro erwerben. Bis auf diese optionalen Käufe ist Tabu komplett werbefrei und kommt auch ohne weitere Abonnements oder Einschränkungen aus. Habt ihr die Neuerscheinung schon ausprobiert und Wörter umschrieben?

‎Tabu Das offizielle Partyspiel
‎Tabu Das offizielle Partyspiel

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Danke!
    Ich kann mich fuer online Games leider nicht via Apple anmelden aber so wie es aussieht muessen alle Mitspieler nur ein entsprechendes Konto dort haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de