Farbname: Diese App ist die Rettung für die Männerwelt

Rot, Grün und Blau, diese Farben kennen wir Männer alle. Die App Farbname zeigt, dass es darüber hinaus auch viele weitere Farben gibt.

Liebe Frauen, wir Männer haben wirklich keine Lust mehr auf diese unendliche Diskussion. Bitte versteht doch endlich, dass wir uns nicht merken können, wie Ocker oder Beige aussehen. Und dass Kaffee oder Kupfer in unserer Sprache einfach nur Braun bedeuten. Und Lavendel oder Minze sind wirklich keine Farben, sondern Pflanzen!

Weiterlesen

Farbname: Kleine, aber sehr nützliche App mit Farbdatenbasis und Erkennungsfunktion

„Mein neues Auto hat ja diese tolle Farbe, dieses… äh…“ – Wer bei der richtigen Bezeichnung von Farben des öfteren aufgeschmissen ist, sollte sich Farbname ansehen.

Farbname (App Store-Link) steht seit heute als Universal-App zum kleinen Preis von 89 Cent im deutschen App Store bereit. Die nur knapp 10 MB große Applikation, die mindestens iOS 7.0 oder neuer zur Installation erfordert, hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine umfangreiche Farbdatenbasis zusammen zu stellen, auf die der Nutzer auf verschiedene Art und Weise zugreifen kann.

Neben einer Bibliothek mit Farbbezeichnungen, darunter auch wohlklingende Exoten wie Rio-Seleste-Farbe, Likör Gelber Chartreuse, Kupferkopeke oder Dunkle Goldrute samt ihrer Farbdarstellung und einer Suchfunktion kann der User auch auf eine Farbscan-Funktion zurückgreifen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de