PopClip & Copied: Zwei praktische Helfer für den Mac heute nur 1,99 Euro teuer

Ihr wollt am Mac noch produktiver werden? Dann könnt ihr euch heute zwei praktische Helfer aus dem Mac App Store für nur 1,99 Euro sichern.

Den Anfang machen wir mit PopClip (App Store-Link), das zuletzt immerhin 9,99 Euro teuer war und zuletzt im Januar für 1,99 Euro angeboten wurde. Mit dem Tool bekommt ihr eine iOS-ähnliche Copy&Paste-Funktion geboten, aber auch weitere Optionen, um Text zum Beispiel direkt bei Google suchen zu lassen oder als Notiz anzupinnen. Das Prinzip hinter PopClip ist recht simpel. Wenn man Wörter oder ganze Textpassagen markiert, wird das Kontextmenü angezeigt. Dabei handelt es sich um ein intelligentes Menü, das auch nur die Aktionen anzeigt, die verwendet werden können. Wie im Video zu sehen ist, kann man auf einer Webseite nur Text kopieren, aber nicht einfügen oder ausschneiden, da es technisch nicht möglich ist.

Weiterlesen


PopClip: iOS-ähnliches Kontextmenü kostet nur noch 1,99 Euro

Das reduzierte Tool PopClip kann heute günstigster aus dem Mac App Store geladen werden.

Für das produktive Arbeiten am Mac können wir PopClip (Mac Store-Link) empfehlen. Das kleine Tool, das sich nach der Installation in der Menüzeile wiederfinden lässt, kostet statt 6,99 Euro nur noch 1,99 Euro und wurde beim letzten Update an OS X El Capitan angepasst. PopClip ist 1,4 MB groß und wird mit vollen fünf von fünf Sternen bewertet.

Mit dem Tool bekommt ihr eine iOS-ähnliche Copy&Paste-Funktion geboten, aber auch weitere Optionen, um Text zum Beispiel direkt bei Google suchen zu lassen oder als Notiz anzupinnen. Das Prinzip hinter PopClip ist recht simpel. Wenn man Wörter oder ganze Textpassagen markiert, wird das Kontextmenü angezeigt. Dabei handelt es sich um ein intelligentes Menü, das auch nur die Aktionen anzeigt, die verwendet werden können. Wie im Video zu sehen ist, kann man auf einer Webseite nur Text kopieren, aber nicht einfügen oder ausschneiden, da es technisch nicht möglich ist.

Weiterlesen

PopClip nur 89 Cent: iOS-ähnliches Kontextmenü auf dem Mac nutzen

Praktische Programme für den Mac sind gerne gesehen. Mit PopClip gibt es heute einen reduzierten Download aus genau dieser Kategorie.

Das kleine und durchaus hilfreiche Mac-Tool PopClip gibt es aktuell für preisgünstige 89 Cent. PopClip (Mac Store-Link) verewigt sich in der Mac-Menüzeile, in der auch einige Einstellungen vorgenommen werden können. Mit dem Tool bekommt ihr eine iOS-ähnliche Copy&Paste-Funktion geboten, aber auch weitere Optionen, um Text zum Beispiel direkt bei Google suchen zu lassen oder einzufügen. Wie das ganze genau funktioniert zeigt unser Video (YouTube-Link).

PopClip im Video

Weiterlesen


Für den Mac reduziert: Yoink, ForkLift, PopClip & Markdown Pro

Auch im Mac App Store muss man Apps nicht immer zum Vollpreis kaufen. Wir haben die heutigen Angebote für euch.

Yoink (Mac Store-Link): Das sonst 3,59 Euro teure Tool ist jetzt wieder für 1,79 Euro erhältlich und erleichtert das Verschieben von Dateien. Die intelligente Zwischenablage kann mehrere Dateien am Bildschirmrand ablegen und später wieder verwenden. So kann man zwischendurch anderen Arbeiten nachgehen und zum späteren Zeitpunkt auf die abgelegten Daten zugreifen. Vor allem auf dem MacBook sehr praktisch, da dort das Display deutlich kleiner ist und es so schneller unübersichtlich werden könnte.

Weiterlesen

PopClip für Mac: iOS-ähnliches Kontextmenü zum Kopieren, Einfügen oder Ausschneiden

PopClip ist eine kleine und nützliche Mac-Anwendung, die derzeit reduziert erhätlich ist.

Statt den sonst veranschlagten 3,99 Euro zahlt man jetzt nur 1,59 Euro 2,39 Euro (Leider hat der Entwickler den Preis nach oben korrigiert, lohnt sich aber immer noch). PopClip (App Store-Link) verewigt sich in der Mac-Menüzeile, wo auch einige Einstellungen vorgenommen werden können. Mit dem Tool bekommt man eine iOS-ähnliche Copy&Paste-Funktion geboten, aber auch weitere Optionen, um Text zum Beispiel direkt bei Google suchen zu lassen oder einzufügen. Wie das ganze genau funktioniert zeigt unser Video (YouTube-Link).

Weiterlesen

PopClip: Nützlicher Helfer für den Mac

Kopieren und Einfügen – dieser Tätigkeit geht man auf dem Mac wohl jeden Tag nach.

Was macht man, wenn man einen Text markiert? Wenn man ihn nicht gerade fett oder kursiv drucken möchte, dann kopiert man ihn oder schneidet ihn aus. Mit der Mac-Applikation PopClip geht das jetzt noch ein wenig einfacher und schneller.

Hat man PopClip (Mac Store-Link) installiert und markiert einen Text, ploppt direkt über der Markierung das aus iOS bekannte Menü auf. Nun muss man die Maus lediglich noch ein paar Millimeter bewegen und kann direkt auswählen, ob man den markierten Text ausschneiden, kopieren oder etwas einfügen möchte.

Nette Zusatz-Features: Man kann markierte Textbausteine direkt im Internet suchen oder im Wörterbuch nachschlagen. Damit spart man mindestens ein oder zwei Klicks – das hört sich nicht viel an, kann den Arbeitsablauf aber eindeutig beschleunigen.

Mit einer Bewertung von durchschnittlich fünf Sternen und einem Preis von 3,99 Euro ist PopClip auf jeden Fall eine Empfehlung wert. Schade finden wir nur, dass im Gegensatz zu Programm wie Clips (Artikel) nur ein Element in der Zwischenablage verweilen kann.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de