PopClip für Mac: iOS-ähnliches Kontextmenü zum Kopieren, Einfügen oder Ausschneiden

PopClip ist eine kleine und nützliche Mac-Anwendung, die derzeit reduziert erhätlich ist.

Statt den sonst veranschlagten 3,99 Euro zahlt man jetzt nur 1,59 Euro 2,39 Euro (Leider hat der Entwickler den Preis nach oben korrigiert, lohnt sich aber immer noch). PopClip (App Store-Link) verewigt sich in der Mac-Menüzeile, wo auch einige Einstellungen vorgenommen werden können. Mit dem Tool bekommt man eine iOS-ähnliche Copy&Paste-Funktion geboten, aber auch weitere Optionen, um Text zum Beispiel direkt bei Google suchen zu lassen oder einzufügen. Wie das ganze genau funktioniert zeigt unser Video (YouTube-Link).


Das Prinzip hinter PopClip ist recht simpel. Wenn man Wörter oder ganze Textpassagen markiert, wird das Kontextmenü angezeigt. Dabei handelt es sich um ein intelligentes Menü, das auch nur die Aktionen anzeigt, die verwendet werden können. Wie im Video gesehen, kann man auf einer Webseite nur Text kopieren, aber nicht einfügen oder ausschneiden, da es technisch nicht möglich ist.

Durch viele Erweiterungen kann man zum Beispiel einen Link in Chrome öffnen, eine Notiz anlegen, eine E-Mail schreiben und viele weitere nützliche Aktionen durchführen. Das Tool ist auf jeden Fall durchdacht und interessant – ich persönlich nutze jedoch lieber Shortcuts auf der Tastatur. Insgesamt fährt PopClip eine Wertung von guten viereinhalb von fünf Sternen ein.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

    1. Danke für den Hinweis, das ist natürlich ärgerlich.. bin eigentlich davon ausgegangen, dass der Preis mindestens den ganzen Tag bei 1,59 Euro liegen wird.. habs mal oben geändert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de