appgefahren News-Ticker am 1. März

27 Kommentare zu appgefahren News-Ticker am 1. März

Auf dem Weg ins Wochenende fassen wir am heutigen Freitag alle aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt kurz und knapp zusammen.

+++ 20:15 Uhr – appgefahren wünscht ein angenehmes Wochenende +++
Liebe appgefahren-Leser, wir melden unseren Ticker wie gewohnt bis zum Montag ab. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende, das wir euch hoffentlich mit dem Release unserer Foren-App versüßen können.


+++ 18:10 Uhr – iPhone: Chefkoch.de-App glänzt im neuen Design +++
Durch die Veröffentlichung der Version 1.3.0 hat die Chefkoch.de-App (App Store-Link) ein neues Design und eine bessere Struktur erhalten. So hat sich nicht nur die Menüführung geändert, es gibt auch eine neue Ansicht der zuletzt angezeigten Rezepte und Suchen. Außerdem gibt es ab sofort ein Zufallsrezept auf der Startseite, auch die Suchfunktion wurde hierher verschoben. Vorraussetzung ist ab sofort iOS 5.0. In Planung ist derzeit der Zugriff auf die eigenen Kochbücher.

+++ 17:00 Uhr – Spiele: Rovio kooperiert mit DreamWorks +++
Die Angry Birds-Macher arbeiten gemeinsam mit DreamWorks an einem kostenlosen Spiel zum Film „The Croods“. Schon am 14. März geht es los, Screenshots und einen Trailer gibt es auf der Entwickler-Webseite.

+++ 16:40 Uhr – In-App-Käufe: Ein 5-Jähriger im Kaufrausch +++
Wie die BBC berichtet, hat ein 5-Jähriger Junge aus England seinen Vater um die Eingabe des iTunes-Passworts für den Download einer kostenlosen App gebeten. Nach dem Download von Zombies vs Ninja hat der Bursche in den folgenden 15 Minuten insgesamt 2.000 Euro in Form von In-App-Käufen verballert. Glück im Unglück: Das Geld gab es von Apple zurück. Genauer hinschauen wird der Vater dann aber wohl doch…

+++ 13:45 Uhr – iPhone/iPad: Ravensburger reduziert digitale Brettspiele +++
Heute hat Ravensburgers großer Brettspiel-Monat im App Store begonnen. Den ganzen März über gibt es Spiele mit großen Rabatten, den Anfang macht „Das verrückte Labyrinth“ (iPhone/iPad). Günstiger als momentan gab es das Brettspiel noch nie, bei der iPad-Version handelt es sich sogar um einen neuen Bestpreis. Vor wenigen Tagen wurde das Spiel außerdem aktualisiert, man kann nun auch plattformübergreifend gegeneinander im Multiplayer antreten. Weitere spannende Angebote findet ihr wie immer täglich und aktuell in unserem App-Ticker.

+++ 12:00 Uhr – Apple verkauft mehr iPad minis als geplant +++
Schenkt man dieser Analyse Glauben, ist das iPad mini weiter auf dem Vormarsch. Es wird geschätzt, dass Apple in diesem Jahr 55 Millionen iPad minis verkaufen will, aber nur noch 33 Millionen normale iPads verkaufen wird. Welches Gerät ist euer Favorit?

+++ 11:00 Uhr – iPhone: Hülle für Hosen-Fans +++
In Zusammenarbeit mit dem Apple-Reseller arktis.de können Fans der Toten Hosen ab sofort iPhone-Hüllen aus Naturfilz mit dem Logo der Band kaufen. Alle Informationen zum Produkt gibt es im Hosen-Shop.

+++ 10:10 Uhr – iPhone: Neue Gerüchte aus Japan +++
Der japanische Blog Macotakara  will erfahren haben, dass Apple an einem günstigeren iPhone arbeitet, das schon ab rund 300 Euro zu haben sein soll. Es soll eine Rückseite aus Plastik haben, mit einem 4,5 Zoll Display etwas größer und auch geringfügig dicker als das iPhone 5 werden. Und auch hier gibt es schon neue Gerüchte: Das iPhone 5S soll nur einige kleinere Neuerungen erhalten, wie etwa einen Dual-LED-Blitz und verschiedene Gerätefarben. Wir warten lieber auf die nächste Keynote…

+++ 9:00 Uhr – iPhone/iPad: Trailer zur Super Stickman Golf 2 +++
Super Stickman Golf zählt zu den witzigen Titel im App Store. Eigentlich sollte das Spiel schon 2012 erscheinen, nun scheint es wirklich nicht mehr lange zu dauern. Unter anderem gibt es einen Echtzeit-Multiplayer, wir sind jedenfalls gespannt. Erste Eindrücke bietet dieser Trailer.

+++ 8:20 Uhr – iPhone/iPad: Oceanhorn unfreiwillig im App Store +++
Wir haben bereits über Oceanhorn berichtet, heute tauchte das Spiel plötzlich für 89 Cent im App Store auf. Schnell stellte sich heraus, dass es sich nicht um das eigentliche Spiel handeln kann. Die Entwickler bestätigten kurze Zeit später, dass es sich um eine versehentliche Veröffentlichung handelte. Viel konnte man im Spiel eh nicht machen, wie ihr in diesem Video sehen könnt.

+++ 7:00 Uhr – Mac: Apple verteilt Beta für 10.8.3 +++
In der letzten Nacht hat Apple eine neue Beta für Mountain Lion an Entwickler verteilt. Genaue Änderungen sind bisher nicht bekannt, man soll aber weiterhin einen genauen Blick auf AirPlay, AirPort, Game Center, Grafiktreiber und Safari werfen.

Anzeige

Kommentare 27 Antworten

      1. Fabian, probier mal bei dem Bericht von Real Racing 3 die Kommentare zu laden. Also ich weiß nicht ob es bei mir nur so ist aber die App von euch stürzt ab.

    1. Ich glaube nicht das es zu Appel’s firmen philosophie gehören wird, billig zu sein. Auch bei der computer sparte sind sie ja seit jahrzehnten nur im hohem preissegment vertreten, selbst als es düster um Apples zukunft aus sah gab es kein preisdumping.
      Auch gibt es sowieso auch günstigere iphones, die alten modelle gibts grob gesagt, je generation um nen hunderter billiger am markt zu erwerben.

      1. Da hast du recht. Aber wer war strikte gegen günstigere Preise? Steve Jobs!
        Seit er gestorben ist habe ich das Gefühl, dass Apple nicht mehr so fest auf das innere der Produkte schaut..
        Aber wenn jetzt wirklich ein billig iPhone auf den Markt kommt weiss ich wirklich nicht was los ist.. 😉

        1. Tim Cook weiß genau, worauf es ankommt. Er liebt die perfekt runden Ecken eines Macbooks, die geschmeidige Beschaffenheit jedes der Produkte. Er hat selbst mehrfach beteuert, das sie zwar an einem Billig-Gerät gearbeitet haben, es sich aber einfach nicht gut genug für sie anfühlen würde, da es ohne Qualitätseinbußen nicht gehen würde. Und die würde man bei Apple niemals in Kauf nehmen.

        1. Bis Oktober? (Der kurze Zeitraum war 1. bestimmt eine Ausnahme wegen dem Anschluss 2. im Oktober geschickter, weil das iPad oft an Weihnachten verschenkt wird und die Beschenkten natürlich etwas ärgern, dass es nur ein paar Monate später schon zum Auslaufmodell gehört.)
          Aber um nicht 0,1% Risiko auf sich zu nehmen, würde ich vorsichtshalber dennoch ca. 1 Monat warten.

  1. Ich würd mich ja freuen, wenn endlich mal ein farbiges iPhone rauskommen würde. Aber, dass wurde damals beim 4S auch schon vermutet. Deshalb in ich da eher skeptisch.

    1. Also weiß finde ich schöner und edler. Bunt sähe vermutlich etwas zu verspielt aus, es sei denn, Jonny überlegt sich doch ein gutes Design aus. Nur will ich kein braunes Gerät wie den Microsoft Zune. 🙂

  2. Also das iPad Mini ist schon geschickter und handlicher aber wenn schon ein Tablet dann das große.
    Wollte unbedingt das Retina Display und hab deshalb ein iPad 3

  3. Wollt ihr das mit dem Ticker wirklich weiterführen? Ich finde das chronologisch ganz unübersichtlich und kommentieren kann man auch nichts richtig. Mir wäre lieber wenige(r) und hochwertige Beiträge.

    1. Ja die Kommentare sind wirklich etwas unübersichtlich, aber man könnte ja auch irgendwie schreiben, an welche Neuigkeit es geht
      Z.b. @……….

      1. @MOngO:
        Das @ nutzt man oft um Leute oder Benutzerkonten explizit anzusprechen (wie in Twitter oder App.net).

        Die Themen sollte man lieber mit einem Hashtag # unterscheiden.

        Was toll wäre, wäre bei Newstickern, dass im Forum nur das Thema angeklickt werden muss und dann die Nachricht entsprechend gekennzeichnet wird. ABER dies bedeutet vermutlich viel Arbeit und ob es sich wirklich lohnt für ein paar kleine Nachrichten diesen Aufwand auf sich zu nehmen, ist noch eine nicht unwichtige Frage.

  4. Sagt ihr dann immer welches Spiel reduziert ist (bei den Ravensburger Rabatten)?
    Oder wo kann man sehen, welches Brettspiel von Ravensburger gerade reduziert ist? Gibts da ne Liste?

  5. Ich finde das iPad mini besser als das iPad. Mal eine Frage nebenbei:
    Wenn ich am Satzanfang iPhone, iPod, iPad oder iMac schreibe, wird dann das
    i groß oder klein geschrieben? Also: iPad oder IPad?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de