ARD Audiothek: Frisches Update auf v2.3.0 bringt Verbesserungen mit Integration von Livestreams

Integration von Livestreams

Was genau bietet eigentlich die ARD Audiothek (App Store-Link)? Bevor wir auf die Neuheiten eingehen, hier eine kurze Zusammenfassung: „Hören Sie, was Sie wollen, wann Sie es wollen: Dokumentationen, Hörspiele, Interviews und Comedy. Entdecken Sie neue Sendungen und hören Sie, was die Redaktion Ihnen empfiehlt“, heißt es von den Machern.

Weiterlesen

IIHF Eishockey-WM: Mit dieser offiziellen App habt ihr alles im Blick Ergebnisse, Live-Ticker und mehr

Ergebnisse, Live-Ticker und mehr

Auch wenn viele deutsche Sportfans aktuell wohl auf die Fussball-EM im Juni hinfiebern, gibt es derzeit auch andere wichtige sportliche Ereignisse. Neben der Radsport-Rundfahrt Giro d’Italia beweisen unsere Kufenläufer auch derzeit im lettischen Riga an zwei Schauplätzen ihr Können auf dem Eis. Bislang sieht es gut für die deutsche Mannschaft aus: Aus vier Partien gab es drei Siege, ein Weiterkommen ins Viertelfinale ist absolut drin.

Weiterlesen


Facebook News ab sofort auch in Deutschland verfügbar Nachrichten aus allen Bereichen

Nachrichten aus allen Bereichen

Im März hat Facebook den Start für Mai angekündigt und hält Wort. Ab sofort kann Facebook News auch hierzulande genutzt werden. Dabei handelt es sich um einen gesonderten Bereich für journalistische Inhalte. Neben den schon angekündigten Partner-Verlagen sind ab heute auch Axel Springer mit den Marken BILD, WELT und Business Insider und die Südwestdeutsche Medienholding mit der Süddeutschen Zeitung und den Stuttgarter Nachrichten mit dabei.

Weiterlesen

Pocket: Artikel-Speicher erhält neue Sortier- und Suchfunktionen Passende Artikel besser finden

Passende Artikel besser finden

Das Internet bietet eine Fülle an Informationen und zig interessante Artikel. Oft ist jedoch die Zeit knapp, um alles lesen zu können, was man möchte – oder man findet die interessanten Inhalte nicht wieder. In diesem Fall helfen Artikel-Sammler wie Pocket (App Store-Link), das schon seit vielen Jahren erfolgreich im Speichern von Online-Artikeln zur Offline-Nutzung ist.

Weiterlesen


Otter: Neuer RSS-Reader für iOS und macOS setzt auf Minimalismus Kostenlos und mit iCloud-Sync

Kostenlos und mit iCloud-Sync

In unserer Redaktion setzen wir für die Versorgung mit RSS-Feeds entweder auf ReadKit oder Lire, die bei uns bisher sehr gute Dienste verrichtet haben. Allerdings heißt es hier auch, ein paar Euros zu investieren. Eine kostenlose neue Alternative ist der Otter RSS-Reader (App Store-Link), der plattformübergreifend für iOS und macOS in den jeweiligen App Stores zum Download bereit steht.

Weiterlesen


Fiery Feeds: RSS-Client für Mac und iOS mit vielen Konfigurationsmöglichkeiten Kompatibel mit Apple Silicon-Macs

Kompatibel mit Apple Silicon-Macs

Auch wenn auf meinen Apple-Geräten bisher die RSS-Reader von Lire zum Einsatz kommen, kann es nicht schaden, auch mal einen Blick auf die Konkurrenz in den App Stores zu werfen. In der Redaktion setzen wir im Hinblick auf RSS-Reader auf verschiedene Lösungen: Im Bochumer Hauptbüro ist es vor allem ReadKit am Mac, das dort gute Dienste leistet, in meinem Home Office habe ich vor einiger Zeit zu Lire gewechselt und bin damit sehr zufrieden.

Weiterlesen

Apple: „Apokalypse & Filterkaffee“ ist Podcast des Jahres 2020 Schlagzeilen des Tages von Micky Beisenherz

Schlagzeilen des Tages von Micky Beisenherz

Das Team von Apple Podcasts hat kürzlich die eigene Best Of-Liste des Jahres 2020 bekannt gegeben. Schon vor kurzem hatte Apple die Apps und Spiele dieses Jahres verkündet. Mit „Apokalypse & Filterkaffee“ wurde ein ungewöhnliches Nachrichten-Format zum Podcast des Jahres 2020 ausgewählt. Von Apple heißt es dazu:

Weiterlesen

Telegram: Messenger mit Betatest für per Siri angekündigte Nachrichten Mit iOS 13 eingeführtes Feature

Mit iOS 13 eingeführtes Feature

Mit den AirPods und den Powerbeats Pro ist es seit iOS 13 möglich, sich per Siri eingehende Nachrichten vorlesen zu lassen und die eigene Antwort zu transkribieren. Der bekannte Messenger Telegram (App Store-Link) hat nun einen Betatest ins Leben gerufen, in dem genau diese Funktion für die Zukunft integriert werden soll.

Weiterlesen


WhatsApp: So schaltet ihr die neuen ablaufenden Nachrichten ein Automatische Löschung nach sieben Tagen

Automatische Löschung nach sieben Tagen

Bereits Anfang November hatte der beliebte Messenger WhatsApp (App Store-Link) angekündigt, in Zukunft ablaufende Nachrichten unterstützen zu wollen. Diese Funktion solle sich nach und nach bei allen Nutzern zeigen – was zum Zeitpunkt der Mitteilung aber noch bei kaum jemandem der Fall war. Wie es aussieht, ist das Feature der sich selbst löschenden Nachrichten aber jetzt flächendeckend verfügbar. Wir erklären euch nochmals, was es damit auf sich hat und wie ihr die ablaufenden Nachrichten aktiviert.

Weiterlesen

Castro: Beliebter Podcast-Player bekommt Update mit iOS 14-Widgets Jetzt Version 2020.13 laden

Jetzt Version 2020.13 laden

Podcasts erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wer Fan ist und häufiger in Episoden seiner Favoriten hineinhört, wird in vielen Fällen von Apples hauseigener App Abstand nehmen und sich nach einer Drittanbieter-App umsehen, die umfangreicher ausgestattet ist. Neben Overcast gehört auch Castro (App Store-Link) zu den beliebten Anwendungen dieses Genres. Die App für iPhone und Apple Watch kann kostenlos geladen werden und finanziert sich über ein Abo. Letzteres ist für 18,99 Euro/Jahr erhältlich. Der Download von Castro ist 63 MB groß und erfordert iOS 13.0 bzw. watchOS 5.2 oder neuer.

Weiterlesen

ZDFheute: Nachrichten-App integriert iOS 14-Widgets mit neuem Update Jetzt Version 3.4 herunterladen

Jetzt Version 3.4 herunterladen

Erst im März dieses Jahres gab es ein großes Versions-Update für die Nachrichten-App des ZDF, ZDFheute (App Store-Link). Seinerzeit wurde Version 3.0 in den App Store gebracht, die laut Aussage von Kollege Freddy „die umfassendste Neuaufstellung der Geschichte dieses Nachrichtenangebots“ war. Der Download von ZDFheute ist auch weiterhin kostenlos, 80 MB groß und kann ab iOS 12.0 oder neuer auf iPhones und iPads erfolgen. Natürlich stehen alle Inhalte in deutscher Sprache zur Verfügung.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de