Inside Apple: Buch über das geheime System

3 Kommentare zu Inside Apple: Buch über das geheime System

Wir haben mal wieder etwas aus der Bücher-Ecke für euch. Natürlich geht es um Apple.

Bereits Anfang des Jahres ist Inside Apple in seiner englischen Original-Fassung erschienen. Seit August gibt es das Buch auch auf Deutsch, die gebundene Ausgabe kostet 16,95 Euro (Amazon-Link). Ich habe das Buch mittlerweile seit einigen Tagen auf meinem Nachttisch liegen und schon die ersten Seiten gelesen.


„‚Inside Apple‘ enthüllt das geheime System, die Taktiken und die Führungsstrategien, die Steve Jobs und seinem Unternehmen erlaubten, ein Erfolgsprodukt nach dem anderen zu produzieren und eine kultähnliche Anhängerschaft für seine Produkte zu erwecken“, heißt es in der Kurzbeschreibung.

Nach den ersten Kapiteln muss ich sagen, dass Autor Adam Lashinsky natürlich nicht das komplette System hinter Apple enthüllt, sondern viel mehr einige sehr interessante Details verrät, die zum Teil aber auch schon aus vorherigen Publikationen – wie der Steve Jobs Biografie – bekannt sind.

Im Vergleich zur Biografie kann man Inside Apple auch nicht einfach so durchlesen, zumindest ich fand es etwas anstrengender. Schuld sind wohl die vielen Verschachtelnden und der recht sprunghafte Einstieg in das Buch – vielleicht legt sich das aber auch. Wer nicht genug von Apple bekommen kann und für die nächsten Wochen noch eine Lektüre sucht, ist mit diesem Titel aber wohl gut bedient.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Was wirklich hinter den kulissen bei apple passiert oder passiert ist weiß niemand. Auch dieses buch wird daran nichts ändern. Trotzdem ist es interessant an solchen spekulationen teilhaben zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de