Nach Vorbild Apple: Google Play Store listet ab sofort Datenschutzinformationen für Apps Welche Daten werden erhoben?

Welche Daten werden erhoben?

Seit Ende 2020 zeigt Apple im App Store einen App-Datenschutzbericht an, der aufschlüsselt, welche Daten die App erhebt und welche Daten möglicherweise weitergeben werden. Solch einen Datenschutz-Beipackzettel gibt es ab sofort auch im Google Play Store. „Wir setzen alles daran, dass Google Play ein sicherer und vertrauenswürdiger Ort bleibt, an dem Nutzer:innen die neuesten Android-Apps herunterladen können.“, schreibt Google.

Weiterlesen


Apple: 200 deutsche Entwickelnde im App Store Foundations-Programm Ausweitung auf 29 Länder

Ausweitung auf 29 Länder

Das App Store Foundations Programm von Apple, das 2018 eingeführt wurde, bietet ausgewählten Entwicklern und Entwicklerinnen zusätzliche Unterstützung, um noch besserer Apps zu entwickeln. Die für das Programm ausgewählten Entwickelnden kommen in den Genuss eines maßgeschneiderten Weiterbildungsplans, bei dem sie in Einzel- und Gruppensessions mit führenden Angestellten des App Store auf europäischer und nationaler Ebene eng zusammenarbeiten.

Weiterlesen

Apple Store: Apple bietet in Südkorea alternative Zahlungsmethoden an Gesetz verpflichtet den Konzern

Gesetz verpflichtet den Konzern

Schon in den letzten Wochen gab es einige Hinweise darauf, dass Apple in Südkorea auf einige Probleme stoßen könnte, und zwar hinsichtlich der Zahlungsmethoden im dortigen App Store. Die Einführung eines neuen Gesetzes, das im September des letzten Jahres in Kraft getreten ist, würde Apple verpflichten, auch alternative Zahlungsmethoden anzubieten.

Weiterlesen


November 2021: Die besten neuen Apps und Spiele Unsere Highlights aus dem App Store

Unsere Highlights aus dem App Store

Zunächst einmal ist Plant with Care wirklich wunderschön gestaltet. Nicht nur das Spielfeld sieht klasse aus, sondern auch die Menüs und die gesamte Aufmachung des Spiels. Die Regeln von Plant with Care sind schnell erklärt: Auf einem Feld müssen verschiedene Pflanzen gesät werden. Mit einer vorgegeben Anzahl an Samen und Spielzügen muss man die gewünschten Mengen der einzelnen Sorten wachsen lassen. Die große Herausforderung: Jede Pflanze wächst anders und der Platz ist begrenzt.

Weiterlesen

Ausblick auf den App-Markt 2022: Rekord-Umsätze und -Nutzerzahlen erwartet Pinterest und Temple Run 2 knacken eine Milliarde Downloads

Pinterest und Temple Run 2 knacken eine Milliarde Downloads

Bereits in den vergangenen Jahren wurde für den App-Markt eine immense Steigerung der Nutzungs-, Download- und Umsatzzahlen vorhergesagt. Auch für 2022 verhält es sich nicht anders: Entertainment- und Social-Apps wird ein massiver Anstieg der Verbraucherausgaben prophezeit. Die Daten- und Analyse-Experten bzw. -Expertinnen von App Annie haben pünktlich zum Jahresende ihren Report über die Entwicklungen im App- und Mobile-Games-Markt veröffentlicht.

Weiterlesen

August 2021: Die besten neuen Apps und Spiele im App Store Unsere Highlights für iPhone und iPad

Unsere Highlights für iPhone und iPad

Und schon wieder ist ein Monat rum, Zeit also euch unsere Highlights der vergangenen Wochen zu präsentieren. Mein absoluter Liebling ist Wurdweb, ein neues Spiel auf Apple Arcade. Man könnte es am besten als Mischung aus Kreuzworträtsel und Scrabble beschreiben. Vorgegebene Wörter müssen in Kreuzworträtsel-Manier auf dem Spielfeld platziert werden. Was zunächst einmal etwas seltsam klingt, ist wirklich toll aufgemacht und bereitet zumindest mir viel Freunde. Dazu trägt auch die deutsche Lokalisierung und die interaktive Einführung in das Spiel bei. Wurdweb hat selbst für absolute Neulinge zu Beginn keine unüberwindbaren Hürden – trotzdem wird es im späteren Verlauf richtig knifflig.

Weiterlesen


Juni 2021: Die besten neuen Apps für iPhone und iPad Unsere Highlights aus dem App Store

Unsere Highlights aus dem App Store

In Sachen Impfungen haben wir ja richtig Fahrt aufgenommen in den letzten Wochen und ich hoffe, dass sic auch bei euch etwas getan hat. Damit man zukünftig nicht immer den Impfausweis mitschleppen muss, gibt es jetzt eine Lösung per App. CovPass wurde speziell für diesen Zweck entwickelt und ermöglicht die Speicherung eines digitalen Impfzertifikats. Das funktioniert prima und wurde auch schon einige Male verwendet. Wie sieht es bei euch aus?

Weiterlesen

App Store: iOS-User gaben 41,5 Milliarden USD in erster Jahreshälfte aus Neue Erhebungen von Sensor Tower

Neue Erhebungen von Sensor Tower

Die Marktforschungs-Experten und -Expertinnen von Sensor Tower sind schon seit längerem dafür bekannt, entsprechende Zahlen und Fakten aus den App Stores dieser Welt zu liefern. Nun meldet sich das Team mit einer neuen globalen Analyse.

Weiterlesen

Bundlehunt 2021 Epic macOS Bundle: 51 Mac-Apps stark vergünstigt Lieblings-Apps können ausgewählt werden

Lieblings-Apps können ausgewählt werden

Das Team von Bundlehunt hat einmal mehr ein neues Bundle für Mac-User geschnürt, das sich Bundlehunt 2021 Epic macOS Bundle nennt und ab sofort auf der Website des Anbieters zur Verfügung steht. Das Paket besteht aus insgesamt 51 Mac-Apps, die allesamt macOS Big Sur-kompatibel sind. Ihr selbst könnt dabei entscheiden, welche Apps ihr vergünstigt erwerben wollt. Für die Freischaltung des Bundles zahlt man einmalig 1,50 US-Dollar, danach legt man einfach die gewünschten Programme in den Warenkorb und bezahlt, beispielsweise mit PayPal.

Weiterlesen


Mac Apps Report 2021: So werden Mac-Apps gekauft und verwendet Neue Umfrage von Setapp

Neue Umfrage von Setapp

Das Team von Setapp, einer Sammlung von Mac-Apps, die sich zu einem festen monatlichen Preis mieten lassen, hat im April dieses Jahres eine Umfrage unter Mac-Nutzern und -Nutzerinnen durchgeführt. Man wollte herausfinden, wie Mac-User Apps für den täglichen Gebrauch auswählen und was sie an ihnen am meisten schätzen. Herausgekommen sind einige interessante Ergebnisse, die wir hier in aller Kürze mit euch teilen wollen.

Weiterlesen

Sensor Tower: iOS-Nutzer gaben 10,3 Milliarden USD für Abo-Apps aus Ein Plus von 32 Prozent gegenüber 2019

Ein Plus von 32 Prozent gegenüber 2019

Das Marktanalyse-Unternehmen Sensor Tower wartet mit einem neuen Bericht zum Kaufverhalten von Nutzern in den iOS- und Android-Stores auf. Ein besonderer Fokus lag in diesem Zusammenhang auf den Top 100-Apps, die entsprechende Abonnements anbieten. Eines der wichtigsten Erkenntnisse: Im Jahr 2020 gaben iOS-User insgesamt 10,3 Milliarden US-Dollar für In-App-Käufe in Abonnement-Apps (ohne Spiele) aus. Dies entspricht einem Plus von 32 Prozent im direkten Vergleich zum Jahr 2019.

Weiterlesen

M1-Macs: Apple blockiert manuelle Installation von iPhone-Apps Kein Instagram, Netflix und Co.

Kein Instagram, Netflix und Co.

Viele Entwickler bieten ihre iOS-Apps bisher noch nicht für Apples neue M1-Macs an – die Gründe dafür sind vielfältig. Unter anderem gibt es so bisher noch keine Facebook- oder Google-Apps, Snapchat, TikTok, Philips Hue, Amazon Alexa und viele Spiele nicht für die neuen Macs mit Apple Silicon M1-Chip.

Weiterlesen


Mac App Store: Heute wird 10. Geburtstag gefeiert Launch am 6. Januar 2011

Launch am 6. Januar 2011

Könnt ihr euch noch an den Start des Apple App Stores erinnern? Das ist mittlerweile schon einige Zeit her, genauer gesagt im Juli 2008. Mit dem Mac App Store ging es noch später los: Der Software-Store für Mac-Besitzer öffnete vor genau zehn Jahren am 6. Januar 2011 seine Pforten, zeitgleich mit dem Release von Mac OS X 10.6.6 Snow Leopard.

Weiterlesen

Apple erlaubt bald gemeinsamen Kauf von iOS und Mac Anwendungen Einmal bezahlen, alles bekommen

Einmal bezahlen, alles bekommen

Entwickler bekommen bald noch mehr Möglichkeiten. Mit der Freigabe von iOS 13.4 Beta 1 und dem Entwickler-Werkzeug Xcode 11.4 erlaubt es Apple, dass Entwickler den Kauf einer iOS-Anwendung mit der dazugehörigen Mac-App bündeln. Eine praktische Sache, denn so bekommt man mit einem Bezahlvorgang Zugriff auf alle Plattformen: iPhone, iPad, Apple Watch, Apple TV und nun auch Mac.

Weiterlesen

App Store und Google Play: Kunden setzten 277 Millionen USD an Weihnachten um Wachstum von 11 Prozent gegenüber dem Vorjahr

Wachstum von 11 Prozent gegenüber dem Vorjahr

Auch Weihnachten 2019 lagen wieder so einige iPhones, iPads und Macs unter dem Tannenbaum. Angetrieben von diesen neuen Möglichkeiten suchen viele neue Apple-User natürlich auch den App Store auf, um sich mit neuen Anwendungen und Spielen auszustatten. Die zusätzliche freie Zeit animiert darüber hinaus auch viele Gamer, in In-App-Käufe für Spiele zu investieren, und auch Guthabenkarten werden gerne verschenkt.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de