Platz sparen: Half-App konvertiert Fotos von JPEG in neues HEIF-Dateiformat

Euer iPhone und auch eure iCloud sind wegen Überfüllung geschlossen? Apple hat bereits an der passenden Lösung gearbeitet.

Bereits vor einigen Monaten vorgestellt und ab sofort im Praxis-Einsatz: Mit dem Start von iOS 11 knipsen iPhone 7 und iPhone 8 Fotos nicht mehr im bekannten JPEG-Format, sondern setzen auf das High Efficiency Image Format. Dieser neue Standard sorgt bei einer vergleichbaren Bildqualität für eine deutlich geringere Datei-Größe. Über den Daumen lassen sich rund 50 Prozent an Daten einsparen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de