Doppelgänger: Pärchen-Suchen im Arcade-Stil

8 Kommentare zu Doppelgänger: Pärchen-Suchen im Arcade-Stil

Heute Morgen haben wir euch bereits kurz auf das Doppelgänger-Angebot aufmerksam gemacht. Nun gibt es mehr Informationen zum Spiel.

Auf der Suche nach Kartenpärchen geht es in Doppelgänger (App Store-Link) richtig schnell zur Sache. Das beinahe unveränderte und bekannte Spielprinzip wurde in diesem iPhone-Spiel richtig gut umgesetzt. Doppelgänger war eines der ersten Spiele, die wir im Februar 2010 getestet haben – und nun gibt es das Spiel für euch kostenlos.

In Doppelgänger spielt man eine Runde nach der anderen, bekommt dabei aber nur eine gewisse Anzahl an Fehlversuchen zur Verfügung gestellt. Überschreitet man diese Grenze, ist das Spiel vorbei. Der erste Level beginnt mit vier Karten noch recht einfach, doch in jeder Runde kommen neue Pärchen hinzu. Zudem warten in jeder Runde neue Motive auf den Spieler, die immer wieder neu sortiert werden – so fällt es nicht ganz so leicht, sich auf die Gegebenheiten einzustellen.

Auch wenn Doppelgänger mittlerweile etwas angestaubt ist – so wird etwa die Unterstützung des Retina-Displays vermisst – handelt es sich um ein wirklich gelungenes Spiel, das die grauen Zellen auch in einer kleinen Pause auf Hochtouren bringt.

Am Nachfolger wird momentan von den Entwicklern in ihrer Freizeit getüftelt, unter anderem soll es eine verbesserte Bildschirmauflösung, Game Center-Support und einige andere Neuerungen geben. Mit Doppelgänger kann man sich jetzt jedenfalls schon mit dem Spielprinzip vertraut machen und 79 Cent sparen.

Kommentare 8 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de