Jumanji Epic Run: Kostenloser Endless Runner zum neuen Kinofilm

Kinostart war am 12. Dezember

Mit „Jumanji 2: The Next Level“ hat es der Nachfolger des bekannten Action-Abenteuerfilms „Jumanji“ von 1995 seit dem 12. Dezember 2019 in die deutschen Kinos geschafft. Mit Schauspielern wie Dwayne Johnson, Jack Black, Danny Glover und Danny DeVito ist der Film hochkarätig besetzt und dürfte einige Fans in die Kinos locken. 

Passend dazu gibt es mit Jumanji Epic Run (App Store-Link) nun auch das entsprechende Casual Game zum neuen Film im deutschen App Store. Der Download ist kostenlos und kann auf iPhones und iPads gestartet werden. Für die Einrichtung sollte man iOS 10.0 oder neuer sowie 357 MB an freiem Speicherplatz bereitstellen. Auch eine deutsche Lokalisierung ist schon vorhanden.


„Jumanji ist wieder einmal in Gefahr“, heißt es von den Entwicklern des Spiels, Crazy Labs. „Das heilige Falkenjuwel wurde gestohlen – und du musst es wiederfinden. Fliehe vor den heulenden Hyänen, erklimme Berge, weiche Lawinen aus, stürze dich tödliche Wasserfälle hinab und besiege jeden, der sich dir in den Weg stellt. Schleich dich an den gefährlichen Tieren im Spiel vorbei, wie zum Beispiel Nashörnern, Geiern, Jaguaren und viele mehr … Sei immer auf der Hut!“

Abwechslungsreiche Umgebungen und zusätzliche Filmfiguren

Das Gameplay von Jumanji Epic Run erinnert sehr stark an die Temple Run-Reihe: Auch hier hat man den Charakter mittels Wischgesten nach links und rechts laufen, springen und rutschen zu lassen. Unterwegs lauern neben Hindernissen auch Gegner, die man ebenfalls mit Wischgesten aus dem Weg räumen muss, sowie zahlreiche Edelsteine, die es einzusammeln gilt. Mit ihnen können im Verlauf des Spiels weitere Boni und Extras freigeschaltet werden.

Die Umgebungen sind abwechslungsreich und beinhalten steinige Dschungelpfade, das Erklimmen von Bergen – inklusive herabfallender Felsbrocken, und auch Phasen des Schwimmens durch unwegsame Gewässer. Nach und nach kann man darüber hinaus weitere Filmfiguren freischalten und auch neue Outfits gewinnen. Letztere bieten zusätzliche Extras im Spiel. Auf Werbung und In-App-Käufe wurde leider auch nicht verzichtet: Zwischen den Dschungel-Läufen wird immer wieder ein Werbebanner eingeblendet, zudem können Verbrauchsgegenstände wie Beeren gegen bare Münze hinzugekauft werden. Freunde von Temple Run und Co. finden hier sicher einigen Spaß – ein Pflicht-Download ist diese Neuerscheinung allerdings definitiv nicht.

‎Jumanji: Epic Run
‎Jumanji: Epic Run
Entwickler: Crazy Labs
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de