Philips Hue wird hellere Leuchtmittel auf den Markt bringen

Filament-Lampen bekommen White Ambiance Technik

Wie ihr sicherlich alle wisst, bin ich ein großer Fan von Philips Hue. Das ging ja sogar soweit, dass ich vor mittlerweile fast vier Jahren einen eigenen Blog zu dem Thema gestartet habe, auf dem es jeden Tag spannende Artikel rund um Philips Hue gibt. Für besonders wichtige Meldungen bleibt aber auch hier auf appgefahren.de noch ein wenig Platz. So können wir uns schon jetzt auf einen kleinen Ausblick auf die Neuheiten freuen, die Philips Hue voraussichtlich im September offiziell vorstellen wird.

Los geht es mit den normalen Lampen, die bisher eine maximale Helligkeit von 806 Lumen geboten haben. Hier packt Philips Hue immerhin ein kleines bisschen drauf – bald schaffen die Modelle White Ambiance und White and Color Ambiance immerhin 1.100 Lumen.


Es geht aber noch mehr. Nachdem bereits im vergangenen Jahr eine Hue White mit 1.600 Lumen vorgestellt wurde, wird es diese Variante im Herbst ebenfalls als White Ambiance und als White and Color Ambiance geben. Aufgrund der größeren Hitzeentwicklung ist die Bauform bei diesen besonders hellen Modellen aber nicht mehr so kompakt.

Auch Filament-Lampen bekommen ein spannendes Upgrade

Zudem wird Philips Hue insgesamt vier neue Filament-Lampen auf den Markt bringen. Die bisher nur als White-Variante erhältlichen Filament-Leuchtmittel in den Formen Standard, Edison und Globe wird es auch als White Ambiance geben. Der bisher sehr gelbe Weißton wird sich mit den neuen Versionen anpassen lassen, was ich sehr angenehm finde.

Außerdem bringt Philips Hue eine Hue White Filament mit E14-Sockel heraus, die sich besonders für den Einsatz in klassischen Leuchten eignet. Das beste Beispiel ist hier wohl ein Kronleuchter. Bei der Hue White ist die Farbtemperatur fest eingestellt, die Leuchtmittel lassen sich aber stufenlos dimmen.

Bis zum Marktstart wird es wohl noch ein wenig dauern, üblicherweise ist es im September soweit. Üblicherweise kündigt Philips Hue seine Neuheiten ja im Rahmen der IFA an, die dieses Jahr nicht stattfindet. Aktuell gehe ich davon aus, dass Philips Hue sogar noch die eine oder andere Überraschung auf Lager hat.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de