Robokill für iPhone & Mac gratis, iPad reduziert

5 Kommentare zu Robokill für iPhone & Mac gratis, iPad reduziert

Über Robokill hatten wir erst vor einigen Tagen berichtet, doch heute gibt es eine weitere Erwähnung, da die Preise gefallen sind.

Zum Abschluss des Tages möchten wir euch noch Robokill empfehlen. Insgesamt gibt es drei Versionen, von denen es derzeit gleich zwei gratis gibt. Sowohl die iPhone- (App Store-Link) als auch Mac-Version (App Store-Link) kann für kurze Zeit kostenlos installiert werden, die iPad-Version (App Store-Link) kostet statt 2,99 Euro nur noch 79 Cent.

In Robokill spielt man einen kleinen Roboter, den man in alle Richtungen bewegen und mit ihm zusätzlich in alle Richtungen schießen kann. Insgesamt bietet das Spiel über 450 Level und bis man das Ende erreicht, kann eine Menge Zeit vergehen.

Des Weiteren kann man neue Waffen kaufen, tauschen oder auch wieder verkaufen. Weitere Itemes verbessern das Schutzschild oder aber auch die Energie. Mir persönlich macht Robokill richtig viel Spaß, auch wenn man in jedem Raum immer nur die Gegner abschießen muss. Alternativ gibt es seit einiger Zeit auch noch einen Survival-Modus, in dem man so lange wie möglich überlegen muss – gar nicht mal so einfach.

Kommentare 5 Antworten

  1. Tolles spiel!! Erinnert mich sehr an Tank Hero.für umsonst kommt man um einen Download nicht drum rum. Tolle Grafik. Steuerung ist auch ok.was mich noch ein bisschen nervt ist das es keine einzelnen Level gibt sondern man immer vom gleichen startpunkt startet und dann so weit wie möglich kommen soll, sonst Top

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de