Songkick Concerts: Die Konzertsuche fürs iPhone

Das iPhone ist für viele nicht nur zum Telefonieren gedacht, sondern auch um unterwegs Musik hören zu können.

Normalerweise ist es so, dass sich auf dem iPhone nur Musik befindet, die man selbst gerne hört. Genau hier setzt Songkick Concerts (App Store-Link) an und scannt die Bibliothek und sucht nach passenden Konzerten in der eigenen Stadt – natürlich werden nur die Konzerte von Bands angezeigt, dessen Songs man auch auf dem iPhone hat.


Da ich selbst in Bottrop wohne und hier keine Konzerte stattfinden, wurde natürlich nichts angezeigt. Es ist aber möglich weitere Städte hinzuzufügen und einen erneuten Scan ausführen zu lassen.

Aus der gewählten Liste kann man sich nun einen einen Konzert-Kalender erstellen. Außerdem findet man weiterführende Informationen und Tourdaten von Künstlern, die sich auf dem iPhone befinden.

Mit der App Songkick Concerts verpasst man kein Konzert von seinem Lieblingskünstler mehr. Auch die Bewertungen der vor rund einer Woche erschienenen App können sich sehen lassen, zudem ist der Download kostenlos.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Habe die App. schon vor zwei Wochen durch Musikstars gefunden, die per Twitter die App. empfohlen haben und kann nur eins sagen: Wunderbar!
    Und im Vergleich zu anderen Apps geht der Scan sogar recht schnell!
    Habe letztens auch direkt einen Push bekommen, funktioniert also auch einwandfrei komplett aus dem Hintergrund.

    Einfach mal laden und wenn’s sein soll recht weit hinten verstauen, wenn’s soweit ist meldet es sich wieder 🙂 (natürlich nur wenn Pushes erlaubt sind)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de