LingoWorld: Fremdsprachenkenntnisse und Aussprache verbessern

LingoWorld ist eine neue Universal-App für iPhone und iPad aus dem Bereich Bildung.

Mit dem neuen LingoWorld (App Store-Link) kann man seine Grundkenntnisse und Aussprache in zehn Sprachen verbessern. Nach dem 47,6 MB großen Download sind alle Inhalte auch offline verfügbar und zunächst muss man sich für die zu erlernende Sprache entscheiden. Zur Auswahl stehen: Chinesisch (Mandarin), Englisch, Französisch, Deutsch , Japanisch, Isländisch, Italienisch, Koreanisch, Spanisch und Thailändisch.

In jeder Sprache kann man die Einführung kostenlos absolvieren, weitere sieben Themengebiete können per 2,69 Euro teurem In-App-Kauf freigeschaltet werden. Das Prinzip ist allerdings immer gleich: Von einem Muttersprachler wird das Wort, die Frage oder der Satz vorgelesen, danach können wir diesen nachsprachen und aufnehmen. Um zu testen, ob die Aussprache richtig war, liest der Muttersprachler das Wort erneut vor, dann wird unsere Aufnahme eingespielt und danach erneut die Aussprache des Muttersprachlers. So kann man gut abschätzen, ob man das Wort oder die Frage richtig ausgesprochen hat.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de