Bookatable: Einen Tisch im Restaurant per App reservieren

Online-Reservierungen für Restaurants sind eine praktische Sache. Im App Store gibt es dafür zwei bekannte Apps.

Wenn man ein Tisch in einem Restaurant reservieren möchte, gehört man mit großer Wahrscheinlichkeit zu einer der folgenden beiden Gruppen: Entweder kennt man sich in einer Stadt bereits aus und möchte einen Tisch für ein bestimmtes Restaurant reservieren oder man ist in einer fremden Stadt und sucht ein gutes Restaurant in der Nähe. In beiden Fällen helfen Apps weiter, mit denen man nicht nur ein Lokal findet, sondern auch direkt einen Tisch reservieren kann. Das geht oftmals schneller und unkomplizierter als ein Anruf, der in manchen Situationen ja auch nicht möglich ist.

Im deutschen App Store gibt es zwei Apps, mit denen man einen Tisch im Restaurant reservieren kann: Bookatable (App Store-Link) und OpenTable (App Store-Link). Laut eigenen Angaben hat OpenTable auf der ganzen Welt 32.000 Partner, während Bookatable „nur“ auf 13.000 Restaurants kommt. Hier liegen uns sogar genaue Zahlen für den deutschsprachigen Raum vor, dort sind es bei Bookatable momentan rund 1.500 Restaurants.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de