Individuelle Schutzfolie einfach per App erstellen

Für interessante Spielereien sind wir immer zu haben. iceCreen fällt durchaus in die beachtenswerte Kategorie.

Auch wenn ich persönlich die Rückseite meines iPhones nie mit irgendeiner Folie überkleben würde (auch ein schöner Rücken kann entzücken), soll es durchaus Nutzer geben, die auf zusätzlichen Schutz oder gleich ein individuelles Design stehen. Zudem eignet sich die gläserne und ebene Rückseite zumindest physikalisch sehr gut zum Bekleben.

Eben solche Nutzer können jetzt einen Blick auf das neue und kostenlose iceCreen (App Store-Link) werfen. Mit ihr ist es im Handumdrehen möglich, Schutzfolien mit einem persönlichen Design zu erstellen. Mit einem Preis von 4,99 Euro inklusive Verpackung und Versand ist das gar nicht einmal so viel.

Nach dem Start der App wählt man entweder ein Bild aus der Bibliothek aus oder macht einen Schnappschuss mit der Kamera. In Version 1.0 der App kann man selbst ausgewählte Fotos leider noch nicht beschneiden oder einen bestimmten Bildausschnitt wählen. Ansonsten ist die ganze Geschichte aber absolut selbsterklärend.

Im letzten Bestellschritt kann man alternativ sogar noch ein iPhone 3er-Reihe auswählen. Als Zahlungsmethoden stehen leider nur Vorkasse, Lastschrift und Gutschein zur Verfügung, In-App-Kauf oder Paypal werden leider nicht angeboten. Zur Qualität der Folien können wir leider noch nichts sagen, für rund 5 Euro kann man unserer Meinung nach aber nicht viel verkehrt machen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de