Secrets of Raetikon: Ein Meisterwerk von unglaublicher Schönheit, Mystik und Verspieltheit

Leider berichten wir viel zu selten über richtig gut gemachte Mac-Games. Secrets of Raetikon gehört definitiv zu dieser Sparte.

Die Entwickler von Broken Rules haben mit Secrets of Raetikon (Mac Store-Link) ein ungewöhnliches Game in den deutschen Mac App Store gebracht, das am 17. April dieses Jahres erschienen ist und zum Preis von 8,99 Euro heruntergeladen werden kann. Für die Installation auf euren Macs solltet ihr mindestens 72 MB an freiem Speicherplatz bereithalten, über OS X 10.6 oder neuer, einen Intel Mac 64-Bit-Prozessor ab 2009, sowie über 1 GB RAM und eine Intel HD 3000-Grafikkarte oder besser verfügen.

Definitiv in ein Genre einordnen lässt sich Secrets of Raetikon nicht: Ich würde das Game am ehesten als eine Mischung aus Puzzle und Adventure bezeichnen. Obwohl man sich wie in einem Jump’N’Run stetig fortbewegt, Hindernisse überwindet und kleine Bonussteine, sogenannte Slivers, einsammelt, ist Secrets of Raetikon kein Jump’N’Run im eigentlichen Sinne – denn man agiert als bunter Vogel, der sich allein seinen Weg durch eine verspielte, bunte Welt in den Alpen bahnt und dabei allerhand Tieren und Geschöpfen begegnet.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de