Umfrage: Das erste iOS-Gerät

133 Kommentare zu Umfrage: Das erste iOS-Gerät

In Amerika sind 70 Prozent der iPad 2-Besitzer Neukunden. Das bringt uns zu gleich zwei aktuellen Umfragen.

Auch wir sind in den gestrigen Warteschlangen vor den diversen Geschäften auf viele Apple-Freunde gestoßen, die sich ihr erstes iPad gegönnt haben. Aber wie sieht es beim iPhone aus? Hier gibt es ja mittlerweile die vierte Generation. Uns interessiert: Wann seid ihr in die iOS-Welt eingestiegen?


Für euch noch ein kleiner Blick in die Redaktion: Freddy hat als „Vorreiter“ erst im Sommer 2009 mit einem iPhone 3GS begonnen, Fabian folgte im Dezember mit dem gleichen Modell. Redaktions-Neuling Mel startete im September 2010 durch – mit einem gebrauchten 3GS.

[poll id=“24″]

[poll id=“25″]

Anzeige

Kommentare 133 Antworten

    1. Er zählt auch zu den iOs Geräten, du hast ja schließlich iOs x.x.x drauf. Aber ich muss leider meinem Vorredner zustimmen. Ich selbst habe einen 2er und bin recht zufrieden damit, kann jedoch leider nicht wirklich an den Gewinnspielen teilnehmen 

  1. Hatte auch als erstes ein iPod 1st Gen. Dann 2 iPhone 3G und nun ein iPhone 4. Das iPad 2 werde ich mir holen sobald Saturn wieder Nachschub bekommt.

  2. ich hatte das iphone classic, dad ungefähr 1 jahr, diese generation war mir aber noch zu globig und schwer sowie in funktion un handling nicht ausgereift genug, seit diesem jahr bin ich aber zufriedener iphone 4 nutzer

  3. Seit Juni 2010 zum Verkaufsstart ist das IPhone 4 meine! Hatte vorher Motorola… Nokia…. Usw. Aber keines der Handy’s kommt an das IPhone ran… Mit dem Service der Telekom ist es unschlagbar. Man kann unterwegs an vielen Stellen per W-LAN online gehen…. Mac Donalds zum Bsp…

  4. Mein erstes IOS-Gerät war auch das iPhone Classic. Ich bin immer noch fasziniert von dem Bedienkonzept. Mittlerweile benutze ich das 3GS und warte auf das iphone 5. Ich finde, dass bei Apple nicht das Gerät sondern der Nutzer im Vordergrund steht. Dafür dann etwas mehr Geld ausgeben zu müssen, ist es mir aber definitiv wert.

  5. Also mein erstes Gerät war ein Ipod Touch 2g… Aber als der langsam kaputt ging (Akku, Displyfehler etc. und immer langsamer wurde) bin ich auf ein Ipad umgestiegen. Bin sehr zufrieden damit! Ipad 2 werde ich mir nicht kaufen, da mein Ipad immer noch super ist und vollkommen von der Geschwindigkeit her ausreicht.

  6. Zuerst hab ich mir das iMac geholt das war vor fast zwei Jahren , dann hab ich mir letzten Sommer das iPad geholt und Anfang dieses Jahres hab ich mir das iPhone 4 zugelegt 🙂

  7. Bin seid Dezember 2010 sehr zufriedener iPhone 4-Besitzer, vorher hat ich ein iPod Touch 3G, den hat sich aber gleich meine Freundin unter den Nagel gerissen :D. Mein iPad 1 hab ich mir erst vor kurzem geholt, das iPad 2 hol ich mir aber trotzdem noch 🙂

    1. Ich bin erst mit dem iPad in die Apple Welt eingestiegen, vorher hatte ich nur einen uralten iPod Shuffle.
      Nachdem ich von dem iPad so begeistert war, habe ich mir dann noch das iPhone 4 gegönnt ;-).

  8. Seit Dezember iPhone 4.Davor ein 6 Jahre altes Siemens.Hätte ich vorher das Geld gehabt hätte ich schon das erste iPhone besessen.

  9. Wäre man hier nicht so iPhone und iPad-zentriert, könnte ich iPod Touch 1G als erstes Gerät ankreuzen, der erst dieses Jahr gegen einen 4G ausgetauscht wurde.. Das Phone oder Pad kommt mir aus Prinzip nicht ins Haus.

    1. ich bin kein und möchte nicht als Fanboy beschimpft werden. das auftreten dieser und die nahezu religiöse Verehrung der geräte und ihrer Hersteller hat in meinen Augen etwas wahnhaftes. Stichwort stockholmsyndrom…

    2. @Natter
      Nur weil man ein iPhone besitzt und mit diesem sympathisiert, sprich gut findet, ist man noch lange keine Geisel von Apple. So ein Schwachsinn habe ich lang nich mehr gehör.

    3. @TobiS. Das ehrt Dich! Aber schau Dich im Internet mal um. Nur noch unter den Linux-Jüngern gibt es vergleichsweise verbohrte. Ein Blick in die Foren von z.B. heise würde Dir die Augen öffnen. Und eben solche haben zu meinem Apple-Bild beigetragen. Und das sage ich als Benutzer eines Appleproduktes (hier: iPod Touch)!

  10. Ich hab das iPad 1… Also wenn ich noch keins hätte, würde ich mir jetzt das iPad 1 holen, iPad 2 ist doch zuwenig neu… Und iPad 1 so schön günstig!!!

  11. iPod Touch 4G
    Dritte spalte für Touch 1-4 müsste da sein.
    was für eine schlechte Umfrage.. Da Lob ich mir ifun. locker 1/2 oder mehr haben/ hatten den Touch zu 1.

  12. Ich hab mit dem 3g angefangen… Und jetzt das 4 er….seitdem ich Iphone habe kann ich mir nichts anderes mehr vorstellen :-))

  13. Ich vermute die iPad Umfrage ist etwas verfrüht, denn nur wenige haben schon ihr geplantes iPad 2 gekauft und die, die die Warterei auf sich genommen haben, werden appgefahren womöglich (Gott hab sie selig) noch nicht runtergeladen haben.

    1. Ich auch nicht. Kann nicht einmal auf die Resultate klicken, entweder Fehlermeldung oder „Totlaufkreis“. Technisch offensichtlich Ganz schlecht gemacht.

  14. 12.’09: iPod nano pink 16GB, neu (Ftaeulein Pott)
    01.’10: iPhone 3GS weiss 32GB, neu (Mrs. White)
    12.’10: iPad 32GB, neu (Paddie)
    03.’11: iPhone 4G 32GB, neu (Phoeni)

    Und ich weiss gar nicht ‚wen‘ ich am meisten liebe 🙂

  15. Was soll das denn, kann ich nicht abstimmen, was ist das den für ein S…., hab angefangen mit 3G und seit Dez 2010 iPhone4 Besitzer . Aber muss dazu sagen, das das nix mehr besonderes ist und somit ist es nicht mehr so spannend.

  16. iPod3g,dann 4g,bald ipad2 und iPhone5.unglaublich was der iPod schaft!telefoniere oft ins Ausland über Skype oder FaceTime!echter Hammer.und kaum einer weiß es!!!jetzt steig ich richtig bei apple ein.das vorher war kinderkram.

  17. Kinners, wenn ihr diese App aufmacht, was steht dann da?

    für iPhone und iPad 
    also ist doch schon alles gesagt, klar kann man viele Infos hier auch für den iPod nutzen, aber das ist ja nicht Thema!

    Und am Rande, die dauernden Vergleiche, wer welche Info schon eher gebracht hat, nerven auch gewaltig und gehören meiner Meinung nach auch nicht hier her.

    Ach ja, ich hab mit nem iPhone4 angefangen und bei mir hat das Voten funktioniert 

    1. Es ging um die Frage welches iOS Gerät war euer erstes! Dazu gehört genauso der 1-4 G Touch! bei der Umfrage !
      also ist die Umfrage unbrauchbar allein wie viele Kommentare schreiben mit Touch

    2. Trotzdem geht es in dieser App um iPhone und iPad, die Mac Besitzer jaulen hier ja auch nicht rum, oder was haben die für ein Betriebssystem?

  18. IPhone 3G mit 8GB seit Okt. 2010. Bin eher per Zufall zu Apple geraten, mein MDA war defekt und eine Freundin brauchte das G3 nicht mehr.
    Jetzt bin ich total begeistert und freue mich auf meine Vertragsverlängerung und das damit verbundene IPhone 4 od. 5. In der Zwischenzeit erfreue ich mich an meinem IPad und meinen Apple TV, die ich mir in den letzten Wochen geleistet habe.

  19. Über 2000 Klicks, (meinen ausgeschlossen), schönes Ergebnis. Ich bin vom ersten iOS Gerät seit 4 Monaten ungebrochen begeistert.
    TT Tolles Teil

  20. Tja so viele Leute aus Deutschland haben mit dem iPad 1 angefangen!
    Kein Wunder wenn die Amerikaner schon vor uns wussten das es bald ein iPad 2 geben wird ! Meine Meinung ist , das die Amerikaner mit uns Europäern und Asiaten einfach nur Geld gemacht haben.
    Denn ich bin davon überzeugt wenn alle wüssten, dass es ein iPad 2 geben wird und das auch noch zu den selben Preisklassen, dann hätten mindestens über die Hälfte aller Leute gerne ein weiteres Jahr gewartet.
    Schliesslich hat das neue iPad 2 zwei integrierte Kameras , die es ermöglichen über FaceTime oder Skype mit der Familie oder mit Freunden sozusagen Live zu chatten . Weiterhin ist die Grafik laut dem Unternehmen 9x mal besser und es ist ausserdem ein Doppel Kern Prozessor vorhanden. Was soviel heisst wie er kann doppelt so schnell rechnen wie das alte iPad . Es sind zwar noch weitere Sachen aufzuzählen , aber ich denke diese Fakten sind ausreichend.
    Hätte die Firma Apple die Preisklassen um weitere 100 Euro erhöht, dann würden die Besitzer eines alten Ipads wenigstens sagen können, dass das neue IPad 2 mehr Technik hat und somit auch teuerer ist aber leider ist das nicht der Fall. Man muss doch überlegen wenn man sich ein Handy kauft z.B zum Preis von 300 Euro, 1Jahr später kommt das selber Gerät nur mit mehr Megapixel und besserem Design.
    Dann muss das Gerät doch teuerer sein? In einem Jahr veraltet ein Handy ja noch nicht und man findet es genau so teuer vor wie vor einem Jahr. Also gehe ich in ein Geschäft und Suche ein Handy und finde die neuere Version mit gleicher und neuerer Technik. Hmm egal ob ich richtig Stehe oder nicht. Meine Meinung ist, dass es ungerecht ist das neuere Model des Ipads nämlich das iPad 2 für den selben Preis zu verkaufen. Und das für gerade mal ein Jahr Unterschied. Wir die das iPad 1 gekauft haben haben dem Unternehmen Apple soviel Umsatz ermöglicht, das sie sich dachten für unsere Kunden verkaufen wir das IPad 2 für den gleichen Preis.

    1. Unabhängig davon wie ich das finde, ist es eine Tatsache, dass ein Jahr in der Technikbranche praktisch einem Jahrzehnt entsprechen, diese Entwicklung entspricht der heutigen Zeit und zwar bei allen Herstellern. Nach einem Jahr wirst du immer etwas besseres zum gleichen Preis oder sogar günstiger finden.

    2. Und die Moral von der geschicht, die gibt es nicht… Alles neue was das Werk verlässt ist veraltet. War schon immer so. Ausserdem ist bekannt das Apple jedes Jahr seine Geräte neu vorstellt.

    3. Du hast nicht gewusst oder geahnt das es ein iPad2 geben wird? Und das kurzfristig? Wie weltfremd ist das denn? Ich hab mein iPad in vollem Bewusstsein dieser Sache gekauft, genauso wie die iPad2 Käufer wissen werden das es bald ein iPad 3 geben wird.

  21. Also mein erstes Apple Produkt war der erste iPod nano 😀
    Zur Zeit habe ich einen iPod 3.Generation und einen der vierten Generation und natürlich mein iPad, sowie zwei iPod Shuffles xD

  22. Erst Dez.2010 habe ich mir nach langem suchen einen Ersatz für die Nokia Communikator gesucht.
    Ich bereue es jeden Tag das ich nicht viel früher auf das Iphone gekommen bin.
    Dem Teil steht nichts nahe, aber auch gar nichts.

    Meinem Sohn werde ich morgen einen Ipod touch 4 zum Geburtstag schenken.
    Und es wird auch so weiter gehen.

    Mich hat Appel von und ganz überzeugt, egal ob Rechner Ebene, Musik etc.

  23. Erst das iphone 3gs dann der imac dann iphone4 und dann das ipad … Jetzt mach ich dieses jahr ne Pause :))) mal schaun ob i es durchhalte *fg*

  24. Nach iPod 3. Gen und iPod Video:
    März 2009 iPod Touch 2.G.
    Juni 2010 iPad,
    Nov. 2010 iPod Touch 4 G mit Huawei E 5 (weil 2G defekt)
    Gestern ohne Anstehen und Warten das iPad 2 gekauft. Kanns selbst kaum glauben. Mein bisheriges iPad wird verkauft. Habe da oft die Kamera vermisst. Das iPad 2 ist zudem leichter und um einiges schneller.
    Weil ich wenig mobil telefoniere und keine Folgekosten und Verträge mag, habe ich kein iPhone.
    Da ich beides habe, fiel mir bisher nicht auf, dass der iPod Touch von Appgefahren gegenüber dem iPad vernachlässigt worden ist. Ich hatte immer das Gefühl, dass fast alle vorgestellten Apps auch auf dem iPod Touch laufen. Nur ganz wenige sind nur fürs iPhone.

  25. Da ich gerade im schönen Hong Kong bin, hab ich mir ein IPad 1, WiFi, 16 GB, neu zum Schnäppchenpreis von 180 € zugelegt. Altware ist hier sehr unbeliebt 🙂 Weiss ist ne kleines Modell, aber neben IPhone 32

  26. Mein Erstes IOS Gerät und zugleich erstes Apple Produkt war und ist mein IPod Touch 3G. Seit dem bin ich totaler Apple Fan ^^ mittlerweile habe ich 2 IOS Geräte und das zweite kommt im Juni 🙂

  27. 1. iPod Touch 2g – 8gb
    2. iPad 1g – 16gb ¡ Wi-Fi only
    3. iPod Touch 4g – 32gb

    Und auch ich fordere berücksichtigung auf eine (vllt. Sogar mehrheit) von iPod Touch besitzern in dieser App.

  28. Seit ca einem Jahr das 3GS…

    Bei der nächsten Vertragsverlängerung kommt mir kein iOS gerät mehr ins Haus!

    Der Apfel funktioniert zwar problemlos, nur werde ich die verar… Wie sie auch winzigweich mit seinem Fenster betriebbsystem und seinen Kunden macht, nicht weiter unterstützen….
    Beispiel, das iPhone 4 ist ne zwischenaktion um
    Wieder Kohle zu scheffeln zur Motivation seiner Mitarbeiter um dessen Entwicklung für das 5er anzutreiben . Sonst wär es nicht so fehlerbehaftet!

    Vergleich von xp zu vista… Dann erst Win 7 …
    Die Win 7 Funktionen sollten eigentlich schon in Vista verfügbar sein…

    Und so ist es hier auch……

    Viel spass euch noch!

    Lupopa

  29. Seit Januar 2009 iPod Touch 2g mit 8gb, danach im März 2010 iPhone 3G mit 16gb und im August 2010 noch ein iPad mit 32gb und 3g. Im April Kauf ich mir dann das iPad 2 mit. 64gb wifi.

  30. Mein erstere iOS war das iPhone 4 vorher hatte ich ein Motorola Milestone und war mit Android ganz zufrieden aber iOS hat mich richtig begeistert und kann es nur jedem empfehlen.

    1. das milestone ist ja jetzt nicht wirklich so ein Aushängeschild für Android 😉
      wenn man einen guten Androiden haben will dann muss man sich schon das dhd oder das neue von lg holen 😀

  31. Also ich habe mein erstes iPhone in der 2010 für knapp 60 Euro gekauft (3G)
    Herbst 2010 habe ich mir ein iPhone 4 gekauft und war sehr begeistert .
    Okt 2011 habe ich mir ein Samsung Galaxy s2 gekauft. An sich ein Super Handy aber ich komme einfach nicht mit Android klar . Nachdem ich endlich (nach 1monat) wieder mein iPhone 4 in der hat Hand hatte stand fest das ich auf jedenfall beim iPhone bleibe.
    Ich erfreue mich jedesmal wenn ich
    Mein iPhone jetzt benutze weil ich nun weis wie schon es doch war und ist .

    Einmal iPhone immer iPhone

    Übrigends das Samsung galaxy s2 steht zum auf eBay .
    Wer Interesse an dem kack Handy hat soll sich einfach melden

    Shifti@live.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de