Tagged: Video

21 Nov

1 Kommentar

Time Lapse with HDR: Zeitraffer-App nach Update auch mit dezentem HDR-Feature

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Mel um 15:15 Uhr

Die Zeitraffer-Anwendung von Lucky Clan wurde auch von uns bereits positiv aufgenommen. Seit kurzem heißt die App nun Time Lapse with HDR.

Time Lapse with HDRAuch wenn neuere iPhone- und iPad-Modelle werksseitig Zeitraffer-Aufnahmen, sogenannte Time Lapse-Videos, aufzeichnen können, bieten Apps wie Time Lapse with HDR (App Store-Link), die für 1,79 Euro im deutschen App Store erhältlich ist, einiges an Mehrwert. Die seit dem 12. August 2014 im Store vertretene Anwendung verbraucht nicht einmal 1 MB eures Speicherplatzes, erfordert aber mit mit den im neuen Update hinzugekommenen Features mindestens iOS 8.0.

A propos „neue Features“ – der geänderte Titel der App deutet die Neuheit bereits an: Time Lapse with HDR verfügt fortan auch über eine High Dynamic Range (HDR)-Funktion, mit der sich hochkontrastige Videoaufnahmen anfertigen lassen. Diese Option wird in Time Lapse with HDR über einen kleinen Button im Aufnahme-Screen bereitgestellt und kann wahlweise aktiviert oder deaktiviert sein. Die HDR-Funktion der App lässt sich nur unter iOS 8.0 oder neuer nutzen – wer ein älteres iOS besitzt, wird diesen Button daher in der Anwendung nicht angezeigt bekommen. Weiterlesen

20 Nov

0 Kommentare

Swing Tale: FDG Entertainment kopiert Cut the Rope

Kategorie: appView, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 16:55 Uhr

Man muss nicht immer eine komplett neue Idee haben, um ein tolles Spiel zu erschaffen – genau das beweist FDG Entertainment mit dem neuen Swing Tale.

Swign TaleAls ich das erste Level von Swing Tale (iPhone/iPad) angespielt habe, wurde ich unweigerlich an einen echten Klassiker aus dem App Store erinnert: Cut the Rope. Schließlich durchschneidet man auch in Swing Tale dünne Seile mit dem Finger, in diesem Fall sind es allerdings Tentakeln. Und auch sonst hat Swing Tale viele kleine Details zu bieten, die die Neuerscheinung zu einer echten Empfehlung für Casual-Gamer machen.

Kümmern wir uns zunächst um die Fakten. Swing Tale steht leider nicht als Universal-App zum Download bereit, ist mit 89 Cent für das iPhone und 1,79 Euro für das iPad aber recht günstig. Direkt zum Start gibt es mit 100 Leveln einen mehr als soliden Umfang, zudem kann man davon ausgehen, dass FDG Entertainment in Zukunft noch das ein oder andere Level-Paket nachliefern wird. In-App-Käufe sind zwar vorhanden, spielen aber absolut keine Rolle. Weiterlesen

12 Nov

7 Kommentare

Slow Fast Slow: Kostenloses Zeitlupen-Tool ordentlich aufgemotzt

Kategorie: appView, iPhone - von Fabian um 20:30 Uhr

Wer gerne mit Zeitlupen-Aufnahmen spielt, sollte sich Slow Fast Slow nicht entgehen lassen.

Slow Fast SlowBereits vor über einem Jahr haben wir euch Slow Fast Slow (App Store-Link) für das iPhone vorgestellt. Abgesehen von einem kleinen Update im März hat sich bei der Zeitlupen-App bis dato nicht viel getan. Das ändert sich mit dem jetzt veröffentlichten Update auf Version 2.0, das zahlreiche neue Funktionen mitbringt. Die beste Nachricht: Slow Fast Slow bleibt kostenlos. Lediglich beim ersten Start der App schaut man sich eine Werbebotschaft für ein iPhone-Zubehör an. Das gefällt uns.

Sinn macht der Einsatz vor allem auf dem iPhone 5s und den neuen iPhone 6 Modellen, schließlich können damit Zeitlupen-Videos mit bis zu 240 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet werden. Während man in der Standard-Foto-App von Apple nur eine Sequenz langsam abspielen lassen kann, hat man in Slow Fast Slow deutlich mehr Möglichkeiten. Weiterlesen

12 Nov

14 Kommentare

Netflix spielt 1080p-Videos & liefert Optimierung für das iPhone 6

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 07:58 Uhr

Wer den Video-Streaming-Dienst Netflix vor allem auf iPhone und iPad nutzt, bekommt jetzt eine angepasste App für neue iPhones.

NetflixDer Video-on-Demand-Dienst Netflix ist jetzt knapp drei Monate auch in Deutschland verfügbar. Anhand vieler Kommentare und Einschätzungen hat sich Netflix bei vielen von euch durchgesetzt. Jetzt haben die Entwickler die App für iPhone und iPad (App Store-Link) überarbeitet und bieten in Version 7.0 deutliche Verbesserungen. Weiterlesen

05 Nov

0 Kommentare

PONS Sprachkalender vorgestellt: Jeden Tag ein wenig Englisch lernen

Kategorie: appView, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 10:38 Uhr

Englisch wird heutzutage immer wichtiger. Wer jeden Tag ein Häppchen lernen will, kann das mit dem PONS Sprachkalender machen.

PONS Sprachkalender 4 PONS Sprachkalender 3 PONS Sprachkalender 2 PONS Sprachkalender 1

Vokabel-Apps und Sprachtrainer sind im App Store schon länger bekannt. Die Sprachspezialisten von PONS haben sich nun etwas neues einfallen lassen, einen Sprachkalender. Dort bekommt man jeden Tag neue Aufgaben aus sieben verschiedenen Rubriken. Jeden Tag ein wenig Training, damit man nicht aus der Übung kommt. Besonders praktisch: Der PONS Sprachkalender (App Store-Link) für das iPhone kann kostenlos ausprobiert werden.

Was einigen Nutzern dagegen nicht ganz passt: Nach der 14-tägigen Testphase muss ein Abo abgeschlossen werden. Entweder für ein halbes Jahr und 4,49 Euro oder für zwölf Monate zum Preis von 6,99 Euro. In Anbetracht der Tatsache, dass man ein ganzes Jahr lang täglich mit neuen Lerneinheiten versorgt wird, finden wir den Preis fair. Ein einmaliger In-App-Kauf ohne automatische Verlängerungen hätte dem PONS Sprachkalender aber sicher nicht geschadet. Weiterlesen

04 Nov

8 Kommentare

Vizzywig 8xHD: Eine Video-App, die von 900 auf supergünstige 45 Euro reduziert wurde?

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 18:00 Uhr

In der Vergangenheit haben wir euch ja schon so einige Video-Anwendungen für iOS präsentiert. Aber Vizzywig 8xHD löst auch bei uns großes Kopfkratzen aus.

Vizzywig 8xHD 1 Vizzywig 8xHD 2 Vizzywig 8xHD 3 Vizzywig 8xHD 4

Man mag es sich ja gar nicht vorstellen, aber bis vor ein paar Tagen hat Vizzywig 8xHD (App Store-Link) tatsächlich im deutschen App Store – und jetzt haltet euch fest – 899,99 Euro gekostet. Mit dem Update der Video-App auf Version 1.25 am 28. Oktober dieses Jahres wurde dann auch der Preis gesenkt, und zwar auf vergleichsweise supergünstige 44,99 Euro. Was soll man davon halten? Ist hier ein absolutes Profi-Tool am Werk, das selbst diesen hohen Kaufpreis rechtfertigt?

Immerhin sprechen die Developer von Vizzywig 8xHD davon, eine bis zu 8-fach höhere Auflösung als im 720p-HD-Modus zu bieten, um auf diese Art und Weise mit Geräten ab dem iPhone 5s sogar 4K-Videos produzieren zu können. Die Anwendung macht dies möglich, indem sie vom Burst-Modus des iDevices Gebrauch macht und auf diese Weise hochauflösendes Bildmaterial statt komprimierter Videoframes zu einem Video umfunktioniert. Weiterlesen

28 Okt

31 Kommentare

Die große Hüllenschau: Acht Mal iPhone-Schutz im Video

Kategorie: appWare, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 15:37 Uhr

Auf unserer Königsallee finden keine Modenschauen statt, stattdessen zeigen wir euch acht Schutzhüllen für das iPhone 6.

Ihr habt noch immer nicht den richtigen Schutz für das iPhone 6 gefunden? Das leidige Thema bei Hüllen für Smartphones: Die Geschmäcker sind verschieden und wirklich viel kann man über eine einfache Schutzhülle für das iPhone 6 nun auch nicht schreiben. Daher haben wir einfach mal acht verschiedene Modelle aus unserer großen Kiste geholt und stellen sie in einem kleinen Video vor.

Gerne könnt ihr die Kommentare nutzen und mitteilen, in welche Schutzhülle ihr euer iPhone 6 packt. Vielleicht kennen wir euren Geheimtipp ja noch gar nicht? Weiterlesen

23 Okt

22 Kommentare

iPad Air 2: Unsere ersten Eindrücke des neuen Apple-Tablets

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 18:00 Uhr

Heute Mittag hatte das Warten ein Ende: Einen Tag früher als ursprünglich gedacht hat uns das neue iPad Air 2 erreicht. Wir haben erste Eindrücke für euch zusammengefasst.

iPad Air 2 Banner

Irgendwie ist es dann doch jedes Mal ein bisschen aufregend. Wann kommt der Paketbote, hat er tatsächlich alles dabei und sind die Geräte unversehrt geblieben? Beim iPad Air 2 hat das alles reibungslos geklappt. Wir haben uns das neue Tablet gleich mal geschnappt, neben das vorherige iPad Air gehalten und die beiden Modelle miteinander verglichen. Wie unterscheidet sich das Design, welche Schlüsse lässt ein Benchmark zu?

Bereits in den Testberichten der großen Medienhäuser, die von Apple vorab mit Testmuster ausgestattet wurden, hat sich ein klares Bild gezeigt: Das iPad Air 2 ist flacher und schneller als sein Vorgänger, der wohl größte Unterschied ist allerdings das Display. Durch eine neue Bauweise und eine spezielle Schicht wurde nicht nur die Farbdarstellung verbessert, sondern auch die Spiegelungen reduziert. Im Praxis-Einsatz macht sich das vor allem durch nicht ganz so auffällige, lilafarbene Reflexionen bemerkbar. Weiterlesen

22 Okt

2 Kommentare

appgefahren spielt: NHL 2K, Mmm Fingers, Sleep Attack TD & Tilt to Live

Kategorie: appView, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Fabian um 20:02 Uhr

Am morgigen Donnerstag werden es wieder zahlreiche Spiele in den App Store schaffen. Wir haben uns vier Spiele herausgepickt und stellen sie im Video vor.

Mm Fingers Sleep Attack TD Tilt to live NHL 2K 4

Mmm Fingers (App Store-Link – ab Donnerstag)
Ein kleines, aber wirklich feines Highscore-Spiel, das mir wirklich gut gefällt. Man muss seinen Finger gekonnt über den Bildschirm führen und dabei stacheligen Monstern ausweichen. Immer neue Hindernisse machen das Überlegen spätestens nach einigen Sekunden zum absoluten Glücksspiel der Reflexe.

Sleep Attack TD (App Store-Link – ab Donnerstag)
Eine echte Empfehlung für alle Tower-Defense-Fans. Das bekannte Spielprinzip wurde in Sleep Attack TD mit einem neuen Gameplay-Element aufgefrischt: Man kann die Karte und alle darauf befindlichen Türme frei drehen. So lässt sich auch der Weg beeinflussen, über den die Gegner zum Angriff marschieren. Zusammen mit einer witzigen Grafiken eine echte Empfehlung. Weiterlesen

22 Okt

10 Kommentare

Infuse 3: Video-Player lässt sich neue Funktionen bezahlen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 11:25 Uhr

Bezahlte Updates sind im App Store eine Seltenheit – auch weil es keine offizielle Möglichkeit seitens Apple gibt. Infuse 3 lässt sich die neuen Funktionen bezahlen.

Infuse 3 Infuse 1 Infuse 2 Infuse 4

Der Video-Player Infuse (App Store-Link) zählt zu unseren absoluten Favoriten aus dem App Store. Nachdem der kostenlose VLC Media Player seit einigen Wochen spurlos aus dem Apple Software-Kaufhaus verschwunden ist, ist Infuse zudem die einzige Alternative, die wir uneingeschränkt empfehlen können. Allerdings kostet Infuse etwas mehr – seit dem letzten Update ist die Universal-App für iPhone und iPad sogar noch etwas teurer geworden. Weiterlesen

15 Okt

8 Kommentare

appgefahren spielt die Spiele von morgen

Kategorie: appView, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Freddy um 16:50 Uhr

Morgen erscheinen eine Vielzahl neuer Spiele. Schon heute können wir euch drei kurz vorstellen.

In der letzten Woche haben wir es erstmals ausprobiert und euch die Spiele von morgen schon einen Tag vorher präsentiert. Auch heute möchten wir euch drei Spiele vorstellen, die ab morgen im App Store zum Download bereitstehen.

Weiterlesen

Tags: iPad, iPhone, Spiele, Video

15 Okt

4 Kommentare

Live HDR: Neue Video-App kreiert Live-HDR-Effekte auf dem iPhone 6 und 6 Plus

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 07:20 Uhr

Für iPhone und iPad gibt es bereits einige brauchbare HDR-Apps, mit denen sich Fotos mit hohem Dynamikumfang erstellen lassen. Live HDR ist allerdings die erste Video-App, die über eine solche Funktion verfügt.

Live HDREines muss gleich vorweg gesagt werden: Live HDR (App Store-Link), das zum Preis von 2,69 Euro im App Store bereitsteht, ist nur mit dem iPhone 6 und 6 Plus kompatibel. Zwar lassen sich mit der Anwendung auch Videoaufnahmen auf älteren iPhone-Modellen anfertigen, für den HDR (High Dynamic Range)-Effekt jedoch bedarf es der beiden neusten Smartphone-Varianten aus dem Hause Apple. Die nicht einmal 1 MB große App erfordert zusätzlich zum iPhone 6 oder 6 Plus auch noch mindestens iOS 8.0 oder neuer auf dem Gerät.

Auch wir waren gespannt, ob diese neuartige Anwendung qualitätstechnisch überzeugen kann. Nach dem Download von Live HDR kann der Nutzer vorab über einige Schieberegler noch kleine Anpassungen hinsichtlich der Tonwerte, beispielsweise Kontrast, Sättigung und Rauschreduzierung, vornehmen. Bis auf einen simplen Aufnahmebutton finden sich aber ansonsten keinerlei weitere Features oder Aufnahme-Optionen in Live HDR. Weiterlesen

08 Okt

24 Kommentare

appgefahren Podcast: Wir spielen die Apps von morgen

Kategorie: appView, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Fabian um 20:17 Uhr

Premiere bei appgefahren: Wir haben für euch ein paar Spiele ausprobiert, die erst morgen im App Store erscheinen.

Nachdem unsere Video-Streams nach den letzten beiden Apple-Keynotes so gut angekommen sind, machen wir heute mit dem nächsten Video-Projekt weiter. In Form eines Podcasts präsentieren wir euch vier Spiele, die erst morgen im App Store erscheinen. Uns hat die Aufzeichnung viel Spaß gemacht, auch wenn noch nicht alles perfekt gelaufen ist – ein wenig mehr Zoom auf den Fernseher hätte beispielsweise nicht geschadet. Aber schaut doch einfach mal rein und schreibt uns, wie es euch gefallen hat.

Weiterlesen

19 Sep

65 Kommentare

iPhone 6 & iPhone 6 Plus im Video: Hands-On, Größenvergleich & mehr

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 13:37 Uhr

Auch wir haben heute unseren neuen iPhones erhalten und möchten euch mit ersten Eindrücken versorgen.

iPhone 6 BannerHeute möchten wir gerne ein Lob für den Hermes-Boten aussprechen. Das erste iPhone 6 wurde heute an uns ausgeliefert. Gerne möchten wir euch die beiden neuen Geräte vorstellen, unsere ersten Eindrücke schildern und einen Geekbench-Test liefern. Weiterlesen