Gucci Case für die AirPods Max kostet 730 Euro

Teurer als die Kopfhörer von Apple

Die AirPods Max wurden 2020 eingeführt und das zugehörige Smart Case wurde immer wieder kritisiert, da es einfach wenig Schutz bietet und eher einfach gestaltet ist. Und wenn ihr der Meinung seid, dass die AirPods Max ein Schnäppchen sind, dann könnt ihr euch sicherlich auch das „Gucci Ophidia“ Case für die AirPods Max leisten – für 730 Euro.

Lifestyle-Objekte werden in typischer Gucci Manier für die Gegenwart inszeniert. Dieses AirPods Max-Etui verbindet mit seinen Designelementen nach Archiv-Vorbild Vintage-Flair mit zeitgemäßem Charme. Als Anspielung auf den Kontrast zwischen Vergangenheit und Gegenwart ist die Innenseite mit dem lateinischen Wort „Hodiernum“, was „heute“ bedeutet, verziert. Dank verstellbarem Schulterriemen eröffnet das vielseitige Accessoire verschiedene Tragemöglichkeiten.

Unklar ist derweil, ob das Gucci-Etui Magnete integriert, so wie es bei Apples Smart Case der Fall ist. Die Magnete werden dazu verwendet, um die AirPods Max in den Schlafmodus zu setzen, wenn die Kopfhörer nicht in Gebrauch sind. Sollte Gucci keine Magnete eingebaut haben, müsste man seine AirPods Max deutlich öfter aufladen.


Jetzt die Frage an euch: Wer schlägt zu?

Anzeige

Kommentare 20 Antworten

    1. Wenn du mal einen Hund hast, der mit dir durch das Unterholz tobt, während es regnet, und du ihm seinen Pullover anziehst, bevor er den Wagen und später das Haus versaut, bist du wieder einen Schritt zur Toleranz weiter, die Menschen einfach machen zu lassen, was sie möchten.

  1. Davon einmal abgesehen, dass der „müll“ in diesem artikel und wegen des artikeln weder auf- und abgewertet wurde,- ich hätte gerne eine andere farbe 😜😂🤪😬

    Ach ja, und das produkt für die ohren selbst, hätte ich noch dazu dann 😬

  2. Auweia 🤦🏻‍♂️
    Mal abgesehen das ich das Zeug hässlich finde G LV H und wie die alle heissen…
    Ich seh schon die Kevins und Mechmets mit dem teil vor der ArGe wartend…

      1. Man soll es nicht glauben, aber die Verkehrswege unseres Landes bieten tatsächlich die Möglichkeit, sich an solchen Orten VORBEI zu bewegen, ohne Teil der Wartenden zu sein 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de