Momentsia: Den Silvester-Abend als Collage festhalten

Momentsia ist die perfekte App, um heute Abend ein paar Schnappschüsse festzuhalten.

Eigentlich wollte ich schon die Tage über die Neuerscheinung Momentsia (App Store-Link) berichten. Diesmal hat sich das Warten gelohnt, denn die Universal-App wird zur Feier des Tages kostenlos angeboten. Bisher hat man für die App 89 Cent bezahlen müssen.


Mit Momentsia kann man Collagen erstellen. Anders als bei vielen Programmen kann man allerdings nicht auf die Foto-Bibliothek zugreifen, sondern muss echte Schnappschüsse verwenden. Das dürfte ja am Silvester-Abend kein Problem sein…

Über eine kleine Menüleiste kann man verschiedene Vorlagen wählen und die einzelnen Kästchen dann mit dem Finger anklicken, um ein Foto aufzunehmen. Sind alle Felder gefüllt, kann man die Collage exportieren.

Zusätzliche Filter oder Bearbeitungsmöglichkeiten bietet Momentsia nicht. Es ist einfach dazu gedacht, einen Moment aus unterschiedlichen Perspektiven festhalten zu können – und das macht es gut. Schade nur, dass die Auflösung beim Export mit 640×1000 Pixel (iPhone 5) etwas begrenzt ist. Technisch ist hier auf jeden Fall mehr machbar.

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

    1. Dann mach’s halt endlich mal drauf… Immer das Gejammere das irgendeine Vorversion vom Os nicht geht. Ich hingegen bin froh, das neue Features der iOS 6er auch genutzt werden anstatt die Upgrade-Unwilligen mitzuschleifen und damit alle zu benachteiligen. 😉

        1. Sind da tatsächlich schon Devices abgeschnitten? Hm, jetzt wo du’s sagst, glaube das iPad wurde schon gedropped, richtig? In dem Fall – mein Fehler 😉

    2. Ich nutze lieber Grid Lens. Hat auch ein paar Filter, läuft auch auf iOS 5, ist einfach zu bedienen und macht echt was her. Auflösung der Bilder weiß ich jetzt allerdings nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de