Rebel Inc: Entwickler von Plague Inc wollen die Welt schon wieder vernichten

Wird das der nächste Hit im App Store?

Plague Inc zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten Spielen aus dem App Store. Der 99 Cent günstige Download ist immer wieder in den Bestenlisten von Apple zu finden – und das sicherlich nicht zu unrecht. Bei knapp 8.000 Bewertungen im deutschen App Store gibt es derzeit 4,7 Sterne.

Gestern Abend haben die Entwickler eine überaus frohe Meldung verkündet: Plague Inc bekommt einen Nachfolger – und wieder darf die Bevölkerung vernichtet werden. Dieses Mal aber nicht mit Viren und gefährlichen Krankheiten, sondern mit Hilfe des Militärs und der Politik.

Rebel Inc spielt im Gegensatz zu seinem Vorgänger allerdings nicht auf der ganzen Welt, sondern in fünf verschiedenen, detailreich gestalteten Umgebungen. Entwickelt wurde das Spiel in Zusammenarbeit mit regionalen Politikern, Wirtschaftsbossen und Journalisten, aber auch mit internationalen Wohltätigkeitsorganisationen und Regierungsmitglieder.

Rebel Inc erscheint am 6. Dezember für iPhone und iPad

Wir dürfen uns wohl auch eine realistische Simulation gefasst machen, in der man Sachen ausprobieren kann, die in der realen Welt hoffentlich nicht so schnell passieren.

Abschließen wollen wir die kleine Vorschau mit zwei guten und einer schlechten Nachricht: Rebel Inc wird bereits am 6. Dezember im App Store debütieren und nur 2,29 Euro kosten, Vorbestellungen sind bereits möglich. Im Gegensatz zu Plague Inc wird das Spiel zunächst aber nur auf Englisch spielbar sein, die Lokalisierung in andere Sprachen haben die Entwickler aber zumindest schon angekündigt.

Rebel Inc.
Rebel Inc.
Entwickler: Ndemic Creations
Preis: 2,29 €+

Plague Inc.
Plague Inc.
Entwickler: Ndemic Creations
Preis: 0,99 €+

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de