Satechi USB-C Hybrid Multiport Adapter: Externe Festplatte mit zusätzlichen Anschlüssen

Einfach eigenen Speicher einbauen

USB-C-Adapter gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Doch wer zusätzlich noch externen Speicherplatz benötigt, der muss bei den meisten Lösungen zwei Geräte anschließen. Einfacher und komfortabler ist genau das mit dem neuen USB-C Hybrid Multiport Adapter von Satechi. Neben einigen zusätzlichen Anschlüssen bietet der Adapter nämlich auch einen Steckplatz für schnellen SSD-Speicher.

Neben einem kurzen Verbindungskabel, das zum Anschluss an beispielsweise ein MacBook genutzt werden kann, bietet der USB-C Hybrid Multiport Adapter zwei USB-A 3.1 Anschlüsse, einen USB-C-Port mit Power Delivery und einen 4K-HDMI-Port. Dieser bietet bei voller Auflösung sogar eine Bildrate von 60 Hertz. Das ist gerade bei günstigeren Lösungen oftmals nicht der Fall.


Satechi USB-C Hybrid Multiport Adapter erfordert eigenen SSD-Speicher

Das Alleinstellungsmerkmal ist aber ganz sicher der Steckplatz für SSD-Speicher (der nicht im Lieferumfang enthalten ist). Der USB-C Hybrid Multiport Adapter ist kompatibel mit SATA M.2 SSDs und den Größen 2230, 2242, 2260, 2280, nicht kompatibel dagegen mit NVMe. Möglich ist der Datentransfer mit bis zu 5 Gbit/s.

Was solcher Speicher kostet? Für eine SATA M.2 SSD mit 1 TB Speicherplatz zahlt man aktuell rund 80 Euro. Für mehr oder weniger Speicherplatz variiert der Preis natürlich.

Der neue USB-C Hybrid Multiport Adapter von Satechi ist ab sofort in zwei Farben für rund 90 Euro (Amazon-Link) erhältlich. Falls ihr tatsächlich externen Speicherplatz für euer MacBook und gleichzeitig auch die zusätzlichen Anschlüsse benötigt, ist dieser Adapter sicherlich sehr praktisch.

SATECHI USB-C Hybrid Multiport Adapter – Passend für M.2 SATA SSD – Integrierter SSD Speicher,...
  • INTEGRIERTER SSD-SPEICHER – Der USB-C Hybrid Multiport Adapter verfügt über einen praktischen, integrierten SSD-Speicher, um den Speicherplatz...
  • BRILLANTES 4K-HDMI – Genießen Sie eine kristallklare 4K-HDMI-Anzeigeausgabe auf Ihrem unterstützten externen Monitor mit einer...
Angebot
Crucial P2 CT1000P2SSD8 1TB Internes SSD, Bis zu 2400MB/s (3D NAND, NVMe, PCIe, M.2)
  • Kapazitäten bis zu 2TB mit sequentiellen Lese/Schreibvorgängen bis zu 2.400/1.900 MB/s
  • Die NVMe PCIe-Schnittstelle ist der nächste Schritt bei der Speicherinnovatio

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

    1. Die hier angegebene Crucial SSD hat eine Lesegeschwindigkeit von 2400 MB/s, im Vergleich dazu gibt es natürlich auch SSDs mit 7000 MB/s, also nahezu dem Dreifachen. Diese kosten aber um 150-200€. Oder gar mehr.
      Wichtig ist natürlich auch die Schreibgeschwindigkeit, die bei der Crucial bei 1900 MB/s liegt. Bei den höherwertigen bei so 5300 MB/s.

      Ob die Crucial jetzt langsam oder schnell ist, kommt auf dein Verwendungsszenario drauf an. Fakt ist: Schneller als herkömmliche magnetische Hard Disks. Vor allem aber auch leiser und stabiler. 🙂
      Macht man nichts verkehrt.

      Für eine externe Platte, um paar Dokumente und Bild oder Video-Dateien zu transferieren, reicht die angebotene Crucial allemal aus.
      Auch für viele Desktop-Anwendungen ist das ausreichend, aber hier geht es ja rein um ein externen Speicher…

  1. Achtung: „Der USB-C Hybrid Multiport Adapter ist NICHT kompatibel mit NVMe“. Die vorgeschlagene bzw. verlinkte SSD hat allerdings einen NVMe-Anschluss. Das Set passt demnach nicht zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de