Neues Abenteuer-Puzzle: Abundante!

Das aufwändig inszenierte Spiel Abundante! für das iPhone und den iPod touch bietet über 100 Levels mit handgezeichneten Grafiken an.

Abundante! 1.0 entführt den Spieler in den dunklen Dschungel von Nahca Rotha. Der Spieler übernimmt die Rolle eines Archäologen, der Hinweisen auf einen verlorenen Tempel folgt – und ihn auch tatsächlich findet. In diesem Tempel hängen zahllose bunte Edelsteine von der Decke. Um sie zu ernten, muss der Spieler eine ganz bestimmte Technik anwenden.

Mit dem Finger lässt sich eine Bergbau-Lore im Tempel hin und her bewegen. Der Spieler ist außerdem in der Lage, per Fingerzeig einzelne Edelsteine aus der Decke zu brechen, um sie dann aufzufangen und an anderer Stelle wieder nach oben zu „schießen“. Finden sich auf diese Weise mindestens vier gleichfarbige Steine zusammen, so lösen sie sich sofort und fallen herunter. Der Spieler fängt sie mit der Lore auf und freut sich, dass der Punktestand drastisch in die Höhe schnellt.

Je mehr Kombinationen der Spieler erzeugt, umso schneller füllt sich am Spielfeldrand ein Reservoir. Erreicht es das Maximum, so gilt der aktuelle Level als gelöst und der nächste wird geladen. Allerdings senkt sich im laufenden Spielbetrieb die Decke immer weiter ab und drückt die wertvollen Klunker nach unten. Berühren die Edelsteine den Boden, so ist der aktuelle Level verloren: Bitte noch einmal probieren. Der Spieler hat drei Leben, die er auf diese Weise riskieren kann.

Der Schwierigkeitsgrad von Abundante!, das 2,39 Euro kostet, nimmt von Level zu Level immer weiter zu. Doch zum Glück gibt es auch Powerups im Spiel – etwa leuchtende Steine, die bei ihrer Anwendung alle anderen Juwelen in einer Reihe oder Spalte vernichten und so neuen Platz schaffen. Auch der Feuerball ist nicht ohne, der bei seiner Explosion alle Steine in der Umgebung vernichtet. Nebenbei muss der Spieler kleine Minispiele meistern und die verlorenen Teile eines mystischen Amuletts finden und neu zusammensetzen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de