Albums!: Medienverwaltung für Apple Music und Mediatheken setzt auf einfaches Box-Prinzip

Das Angebot von Apple Music ist riesig – da hilft eine App wie Albums!, den Überblick über favorisierte Musik zu behalten.

Albums! (App Store-Link) wurde frisch im deutschen App Store für iPhone und iPad veröffentlicht und lässt sich zum Preis von 4,99 Euro auf das jeweilige Gerät herunterladen. Die Anwendung benötigt 316 MB an freiem Speicher sowie iOS 9.3 oder neuer zur Installation, und steht bereits seit dem Start in deutscher Sprache bereit.

Weiterlesen

Albums: Zu minimalistischer Musik-Player fürs iPhone

Ihr könnt euch nicht mit der Musik-App von Apple anfreunden? Albums will eine schlanke Alternative sein.

Bei vielen Apps erkennen wir schon am Icon, dass sich die Entwickler in Sachen Design sehr viel Mühe gegeben haben. Schließlich ist genau das in so ziemlich allen Listen das absolute Aushängeschild. Der Musik-Player Albums (App Store-Link) für das iPhone ist uns genau so ins Auge gestochen. Die App kostet 2,69 Euro und verspricht einfachen Zugriff auf die Musik-Bibliothek.

Im Mittelpunkt von Albums stehen, wer hätte es nicht gedacht, Alben. Im Menü der App werden zunächst alle in der iPhone-Bibliothek vorhandenen Alben angezeigt, die mit einem kleinen Herz als Favorit markiert werden können. Danach tauchen sie im Hauptmenü von Albums auf und können mit einem Fingertipp abgespielt werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de