Appygraph: Bequemer, aber teurer Dienst zum Erstellen von digitalen und echten Grußkar­ten

Besser als eine simple SMS oder iMessage mit den Worten „Alles Gute zum Geburtstag“ kommt eine kreative Geburtstagskarte an. Appygraph widmet sich diesem Thema.

Egal, ob man seine Werke nun als digitalen Anhang einer E-Mail oder iMessage, oder sogar per Post in den Briefkasten des glücklichen Empfängers verteilen will, Appygraph, eine zunächst kostenlose Applikation für iPhone und iPod Touch, erledigt beide Aufträge. Appygraph (App Store-Link), das bereits in deutscher Sprache vorliegt, nimmt auf euren Geräten knapp 27 MB an Speicherplatz ein und erfordert mindestens iOS 7.0 zur Installation.

Die Vorgehensweise von Appygraph ist denkbar einfach: Je nach Anlass sucht man sich aus der jeweiligen Auswahl ein passendes Motiv aus, dekoriert es mit einem Foto und fügt einen passenden Text ein. Insgesamt stehen acht Kategorien bereit: „Neues Jahr“, „Weihnachten“, „Glückwunsch“, „Danke“, „Gedanken“, „Love“, „Geburtstag“ und „Gratis“. Insbesondere letztere Sammlung dürfte für die meisten User von Wichtigkeit sein, beinhaltet sie doch eine Auswahl von 14 kostenlos zu nutzenden Vorlagen, von denen sich derzeit allein sechs Motive dem baldig bevorstehenden Muttertag widmen. 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de