Bucketz Ride: Casual-Tipp bekommt Nachfolger

Bucketz ist einigen sicher noch bekannt. Ab sofort steht ein Nachfolger, Bucketz Ride, zum Download auf iPhone und iPad zu Verfügung.

Bucketz Ride (iPhone/iPad) steht im Gegensatz zum Vorgänger kostenlos zum Download bereit. Die Downloadgröße beläuft sich auf jeweils ca. 48 MB, eine Universal-App stellen die Entwickler leider nicht zur Verfügung.

Schon der Vorgänger hat uns viel Spaß bereitet. Auch in Bucketz Ride gilt es wieder verschiedenste Objekte in die passenden Eimern zu schmeißen. Bis zu fünf Eimer sitzen dabei am unteren Displayrand und haben verschieden große Öffnungen. Mit dem Finger gilt es nun (fast) alle Objekte in den Eiemer unterzubringen, um Punkte zu sammeln. Zusätzlich muss man darauf achten, dass sich alles in der Waage hält – dabei sollte man in Hinterkopf behalten, dass eine Bowlingkugel natürlich deutlich mehr wiegt als ein Tennisball.

Natürlich fliegen nicht nur ungefährliche Gegenstände durch die Luft, sondern auch nützliche und gefährliche Power-Ups. So lässt sich zum Beispiel die Zeit anhalten oder das Gleichgewicht wieder herstellen, im Umkehrschluss sind Bomben tödlich, Farbgranaten vernebeln dahingegen nur kurz das Display.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de