Foto-Fans aufgepasst: CamCam Pro kostenlos laden

Für die, die diesen Sonntag noch nutzen möchten, um ein wenig frische Luft zu schnappen und dabei ein paar Fotos zu machen, haben wir eine interessante App im Angebot.

CamCam Pro (App Store-Link) für iPhone und iPod Touch ist nur 2,3 MB groß und kann daher auch noch von unterwegs, etwa beim Sonntagsspaziergang, geladen werden. Ansonsten werden für die vor wenigen Tagen erschienene englischsprachige App 1,59 Euro fällig, für kurze Zeit jedoch wird sie noch kostenlos angeboten.

Im Gegensatz zur einfach gehaltenen Standard-Kamera-App des iDevices verfügt CamCam Pro über einige Zusatzfunktionen, die sehr nützlich sein können. So können beispielsweise Gitternetzlinien oder ein Kompass eingeblendet werden, um die Motive besser auszurichten.

Weiterhin gibt es bessere Auslösemöglichkeiten, wie etwa durch einen sogenannten Face Shutter, der eine automatische Auslösung aktiviert, sobald ein Gesicht auf dem Display erkannt wird. Außerdem kann eingestellt werden, dass ein beliebiger Punkt auf dem Screen zum Auslösen angetippt werden kann.

Nützlich sind auch Funktionen wie Serienbild-Aufnahmen – die Entwickler sprechen vollmundig von bis zu 10 fps, aber in meinem Test waren es nur etwa die Hälfte. Auch eine Anti-Verwacklungs-Funktion und ein „Cheese“-Modus sind integriert. Letzterer löst dann aus, wenn man das Wort „Cheese“ sagt. Ein Self-Timer, eine Batterie- und Speicherplatz-Anzeige sowie ein 4-fach-Zoom runden den Umfang der App ab.

Einziger Nachteil, der mir bislang aufgefallen ist: die Fotos werden nicht direkt in der Standard-Foto-App gespeichert, sondern müssen nachträglich exportiert werden. Aber da diese Aktion sehr schnell vollzogen ist, sollte das einen interessierten Fotografen nicht vom Download abhalten. Da wir nicht wissen, wie lange die App noch gratis angeboten wird, gilt es zuzuschlagen, sofern man interessiert ist.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de