HERE Maps: Nokia veröffentlicht kostenlose Karten-Applikation

Vor einigen Tagen hatten wir HERE Maps von Nokia schon angekündigt, jetzt steht die App kostenlos zum Download bereit.

Die derzeit nur in englischer Sprache verfügbare App „HERE Maps“ (App Store-Link) hat es jetzt in den App Store geschafft. Der nur 3,7 MB große Download funktioniert auf iPhone und iPad.

Seit über 20 Jahren bietet Nokia seine Karten schon für die eigenen Geräte an – man kann also von langjähriger Erfahrung sprechen. In der iOS-App kann man natürlich nach bestimmte Adressen suchen, Routen planen und zwischen unterschiedliche Kartenansichten wählen. Hier gibt es zum einen die Standard- und Satelliten-Ansicht, außerdem kann man sich den öffentlichen Nahverkehr und die aktuelle Verkehrslage anzeigen lassen.

Ebenfalls interessant ist die Option ausgewählte Kartenabschnitte zu speichern, um sie dann ohne Internetverbindung nutzen zu können. Wer möchte kann seinen Standpunkt oder die Route per E-Mail, SMS oder in sozialen Netzwerken teilen. Wie schon angekündigt sind natürlich auch POI’s vorhanden, sowie eine Navigation mit Sprachanweisungen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de