Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Wenn Tim Cook heute Abend um 19 Uhr die Bühne betritt, gibt es wieder einige Neuigkeiten aus dem Hause Apple zu berichten. Wir sagen euch, was wir erwarten können.

wwdc 2018

In der Vergangenheit diente die WWDC-Keynote sowohl zur Vorstellung von neuer Hardware, als auch zur Präsentation von Software-Updates. Im Jahr 2008 beispielsweise wurde die zweite iPhone-Generation, das iPhone 3G, von Steve Jobs vorgestellt. In den letzten Jahren jedoch konzentrierte man sich, wohl auch passend zum Thema der Entwicklerkonferenz, eher auf Aktualisierungen für Software, darunter macOS, iOS und watchOS. Ähnliches dürften wir auch heute Abend erwarten. Wir fassen daher in aller Kürze die letzten Gerüchte zusammen. Weiterlesen

Aktuell gibt Apple mal wieder ordentlich Gas. Was war in der vergangenen Woche besonders wichtig?

HomePod Apple Music

Der HomePod kann endlich Deutsch. Der von Apple im März veröffentlichte smarte Speaker hat ordentlich dazu gelernt und versteht sich jetzt auch auf deutsche Sprachbefehle. Wie genau das aussieht, haben wir in folgendem Video für euch zusammengefasst. Aber das ist noch längst nicht alles: Der Multiroom-Lautsprecher kommt am 18. Juni offiziell nach Deutschland und kostet 349 Euro. Wer von euch wird zuschlagen? Weiterlesen

In der kommenden Woche wird Apple mit großer Wahrscheinlichkeit das neue iOS 12 zeigen. Aber was soll es eigentlich können?

wwdc 2018

Am 4. Juni ist es endlich wieder soweit: Apple präsentiert zum Start der weltweiten Entwickler-Konferenz WWDC hoffentlich spannende Neuheiten. Am kommenden Montag steht die zweite Keynote des Jahres an, nach dem Bildungsevent im März könnt ihr die Veranstaltung auch wieder in einem offiziellen Live-Stream verfolgen. Weiterlesen

Fabian Portrait
Fabian 29. Mai 2018 36

Auf dem gestrigen Special Event hat Apple auch ein Update für seine iWork-Suite bestehend aus Pages, Numbers und Keynote präsentiert.

iWork iPad

Nach kleineren Aussetzern im App Store hat es gestern Abend ein kleines bisschen länger gedauert, mittlerweile sind die von Apple versprochenen Updates für Pages, Numbers und Keynote allerdings verfügbar. Freuen dürfen sich nicht nur Nutzer eines iPads und Besitzer eines Apple Pencil, für die ja ganz speziell neue Funktionen vorgestellt wurden, sondern auch alle anderen. Selbst für das iPhone haben die aktualisierten iWork-Apps einige Neuerungen auf Lager. Weiterlesen

Gestern hat Apple auf einem speziell auf Bildung zugeschnittenen Event ein neues iPad präsentiert. Die Keynote könnt ihr jetzt ansehen.

Apple Event iPad

Die wichtigste Meldung gleich vorneweg: Das neue iPad für Einsteiger ist 50 Euro günstiger geworden und hat gleichzeitig eine bessere Technik bekommen. Neben dem A10 Fusion Prozessor, der 2017 in den iPad Pro Modellen debütierte, unterstützt das 349 Euro teure und 9,7 Zoll große iPad aus dem Baujahr 2018 auch den Apple Pencil. Weiterlesen

Fabian Portrait
Fabian 28. Mrz 2018 4

Am Dienstag findet das erste Apple-Event des Jahres in Chicago statt. Es wird etwas anders ablaufen als in den vergangenen Jahren.

Apple Event Einladung

Wenn Apple am Dienstag in Chicago um 17:00 Uhr deutscher Zeit seine erste Keynote des Jahres starten wird, werden wir nicht wie gewohnt zuschauen können. Anders als in den letzten Jahren wird das Event nicht per Live-Stream übertragen, wird später aber immerhin als Aufzeichnung zu sehen sein. Weiterlesen

Apple hat Pressevertreter zu einem Event nach Chicago eingeladen, das am 27. März stattfinden wird.

Apple Event Einladung

Erst gestern haben wir die Vermutung aufgestellt, dass Apple in diesem Monat keine neuen iPad-Modelle mehr vorstellen wird. Nun hat man sich doch noch für ein Event in diesem Monat entschieden, das am 27. März an ungewöhnlicher Stelle in Chicago stattfinden wird. Weiterlesen

Nutzt ihr die Office-Suite oder setzt ihr auf die iWork-Apps von Apple? Diese haben jetzt per Update neue Funktionen erhalten.

iWork Pages

Nach jedem großen Update werden auch die hauseigenen Apps aktualisiert. So geschehen mit Pages, Numbers und Keynote für iOS und macOS. Folgende Neuerungen sind in Version 3.3 beziehungsweise 6.3 neu hinzugekommen. Weiterlesen

Während der iPhone X-Keynote vor zwei Tagen gab es erstmals Informationen zu einem neuen Spieletitel von thatgamecompany, Sky.

Sky Game 1

Sky wird schon bald exklusiv für iPhone, iPad und das Apple TV veröffentlicht werden und wird bisher als eine Art soziales Abenteuer beschrieben, in dem die Spieler eine Wolkenwelt zusammen mit ihren Freunden erkunden. Sky ist das erste Spiel der thatgamecompany-Entwickler nach ihrem großen Erfolg „Journey“, der als Indie-Hit konsolenübergreifend viele Erfolge feierte, aber es leider nicht als iOS-Version auf mobile Geräte geschafft hat. Weiterlesen

Das neue iPhone X kommt ohne Home Button daher und benötigt eine Alternative zu Touch ID. Wir stellen Face ID vor.

Face ID

Ausgerechnet die Premiere ging in die Hose: Als Craig Federighi die neue Gesichtserkennung vorstellen wollte, um ein Demo-Gerät auf der Keynote zu entsperren, wurde er stattdessen nach dem Passcode gefragt. Erst beim Wechsel auf ein Backup-Gerät funktionierte Face ID auf Anhieb. Und auch nach der Keynote durften Journalisten Face ID nicht selbst ausprobieren, stattdessen konnten die vorhandenen iPhone X Modelle nur von den jeweils zugewiesenen Betreuern entsperrt werden. Hakt es noch mit der neuen Technik? Weiterlesen