Alles was Apple nicht auf der Spring Loaded Keynote vorgestellt hat AirPods, MacBook Pro & iPad mini

AirPods, MacBook Pro & iPad mini

In der Gerüchteküche hat es in diesem Jahr ja schon ordentlich gebrodelt. Und Apple hat auf seiner ersten Keynote des Jahres in nur 60 Minuten so einiges geliefert. Nicht nur beeindruckende Kamerafahrten und Schnittbilder, sondern auch mehr neue Produkte als man annehmen durfte. Auf ein paar Sachen warten wir allerdings immer noch.

Weiterlesen


Apple verkauft mittlerweile mehr M1- als Intel-Macs Hinweis von Tim Cook während der Keynote

Hinweis von Tim Cook während der Keynote

Obwohl die ersten mit Apples eigenem Apple Silicon M1-Prozessor ausgestatteten Macs erst im November 2020 erschienen sind – namentlich das MacBook Air, MacBook Pro und der Mac mini – machen diese neuen Modelle jetzt schon die Mehrheit der verkauften Exemplare aus und haben die Intel-basierten Macs in den Hintergrund gedrängt.

Weiterlesen

Apple Keynote: All die kleinen vergessenen Accessoires aufgelistet Neue Farben für Cases und Watch-Bänder

Neue Farben für Cases und Watch-Bänder

Während der gestrigen Keynote wurden nicht nur zahlreiche neue Hardware-Produkte vorgestellt, sondern im Hintergrund auch neues Zubehör für bereits bestehende Produkte im Apple Online Store veröffentlicht. Diese fanden kein Gehör bei der Keynote, so dass wir diese kleinen, aber feinen Neuheiten in einem eigenen Artikel würdigen. Wie wäre es beispielsweise – haltet euch fest – mit einem AirTag von Hermès mit Leder-Halterung für supergünstige 449 Euro?

Weiterlesen

Neues iPad Pro: Die wichtigsten Details zusammengefasst Greift ihr zu?

Greift ihr zu?

In diesem Artikel wollen wir noch einmal auf die wichtigsten Details des neuen iPad Pro eingehen. Während zuvor der schon recht flotte A12Z Bionic Chip zum Einsatz kam, werkelt fortan der aus den Macs bekannte hauseigene M1-Chip. Und daraus resultiert laut Apple eine branchenführende Performance.

Weiterlesen

Was ihr alles über den neuen Apple AirTag wissen müsst Verlieren kannst du jetzt vergessen

Verlieren kannst du jetzt vergessen

Okay, die Vorstellung des neuen Apple AirTag war am Ende keine große Überraschung mehr. Im Prinzip hat sich alles bewahrheitet, was wir bereits zuvor wussten. Trotzdem betritt Apple mit seinem neuen Zubehör ein ganz neues Feld – Grund genug, für uns noch einmal einen Blick auf die Details zu werfen.

Weiterlesen

Warum der neue iMac erst einmal nur mit einem kleinen Display verfügbar ist Dünner als die Technik es erlaubt

Dünner als die Technik es erlaubt

Zum ersten Mal seit Jahren hat Apple auf der Keynote am gestrigen Abend das getan, was seine iMacs vor mehreren Jahrzehnten weltberühmt gemacht hat. Statt seine Computer in einem langweiligen Weiß oder Grau anzubieten, sind es endlich wieder bunte Farben geworden. Neben dem neuen grauen iMac können Kunden zwischen sechs knallbunten Farben wählen. Das passende Zubehör in Form von Tastatur, Maus und Trackpad gibt es gleich mit dazu.

Weiterlesen

Apple TV 4K kommt mit Thread, Siri Fernbedienung wird auch einzeln verkauft Zweite Genration mit Neuerungen

Zweite Genration mit Neuerungen

Das Apple TV 4K der ersten Generation wurde im September 2017 vorgestellt, rund dreieinhalb Jahre später gibt es endlich einen Nachfolger. Während der Vorgänger mit dem A10X Fusion-Chip betrieben wurde, kommt fortan der A12 Bionic-Chip zum Einsatz. Das ist auf jeden Fall eine Steigerung, allerdings ist der A12-Chip auch schon zweieinhalb Jahre alt und wurde damals im iPhone XS verbaut. Warum Apple hier keinen besseren Chip integriert hat, wissen wir nicht.

Weiterlesen

Im Überblick: Alle Videos zu den neuen Apple-Produkten Lehnt euch kurz zurück

Lehnt euch kurz zurück

Gestern Abend hat Apple wenig überraschend neue iPad Pro-Modelle, einen bunten iMac, die AirTags, ein neues Apple TV 4K und ein violettes iPhone angekündigt. Falls ihr die Keynote verpasst habt oder euch die entsprechenden Produktvideos im Nachgang noch einmal in Ruhe ansehen wollt, klickt euch in die folgenden Clips.

Weiterlesen

Keynote: Neues 12,9″ iPad Pro mit M1 und Mini-LED Display Mehr Power für das iPad Pro

Mehr Power für das iPad Pro

Das neue iPad Pro bekommt ebenfalls einen M1-Chip. Und iPadOS ist für den M1 optimiert. Der Prozessor verfügt über 8 Kerne und ist 50 Prozent schneller, bietet 75x schnellere CPU Performance und erlaubt komplexe Vorgänge. Hinzu kommt eine 8 Kern-GPU für 40 Prozent schnellerer Grafiken. Das neue iPad Pro liefert weiterhin ein 120 Hz Pro Motion Display und vier Lautsprecher.

Weiterlesen

AirTags: Apple stellt lang erwarteten Tracker vor Preise starten bei 29 USD

Preise starten bei 29 USD

Über Apples eigenen Tracker, den AirTag, wurde in der Vergangenheit bereits zahlreich berichtet. Viele Leaker und Analysten sagten eine Veröffentlichung voraus, es zeigten sich Patentzeichnungen und erstes Zubehör für die kreisrunden kleinen Accessoires. Nun ist es endlich soweit: Apple hat während der heutigen Keynote die kleinen kabellosen Tracker präsentiert.

Weiterlesen

AirTags: Schon erstes Zubehör von Drittherstellern aufgetaucht Online-Marktplätze rüsten sich für Apples Produkt

Online-Marktplätze rüsten sich für Apples Produkt

Schon im Januar gab es erste Promo-Fotos von Drittherstellern wie Nomad und Spigens Untermarke Cyrill, die auf Accessoires für Apples zu erwartende AirTags-Bluetooth-Tracker hinwiesen. Und auch wenn mit einer Veröffentlichung frühestens am heutigen Abend während der Spring Loaded-Keynote zu rechnen ist, gibt es schon einiges an Zubehör, das sich auf den Online-Marktplätzen dieser Welt zeigt.

Weiterlesen

Gerüchte-Roundup: Das können wir von der morgigen Keynote erwarten Welche neuen Apple-Produkte wünscht ihr euch?

Welche neuen Apple-Produkte wünscht ihr euch?

Am morgigen Dienstagabend um 19 Uhr deutscher Zeit lädt Apple zur ersten Keynote dieses Jahres ein – aufgrund der Coronavirus-Pandemie wohl nach wie vor in einer digital aufgezeichneten Fassung. Doch was dürfen wir vom Event erwarten, welche Produkte könnten vorgestellt werden? Wir liefern euch daher ein kleines Gerüchte-Roundup.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de