Malen mit Freunden: Montagsmaler im Video vorgestellt

Vor einigen Wochen hatten wir euch schon Charadium II gezeigt, heute ist die kostenlose Universal-App „Malen mit Freunden“ (App Store-Link) an der Reihe.

Wer den Artikel zu Charadium gelesen hat, weiß sofort worum es geht. In der App kann man sich gegenseitig gemalte Bilder zusenden, die der Gegenüber dann erraten muss. Danach darf auch er eine Zeichnung anfertigen, die wir dann wieder erraten müssen.

Wir zeigen euch das Prinzip in einem Video (YouTube-Link), in dem Fabian und Freddy sich gegenseitig ein paar Bilder malen.

Malen mit Freunden benötigt einen registrierten Account: Entweder man benutzt die Facebook-Registrierung oder meldet sich einfach mit seiner E-Mail-Adresse an. Danach kann man nicht nur Freunde via Facebook oder E-Mail auffordern, sondern auch Personen aus der ganzen Welt. Sobald ein Bild fertiggestellt ist, gibt es eine Pushnachricht und der Mitspieler darf erraten und dann erneut zeichnen.

Malen mit Freunden ist in deutscher Sprache erhältlich, wer möchte kann in den Einstellungen auch französische, italienische, russische, spanische oder türkische Wörter einstellen. Der Download der Universal-App ist komplett kostenlos und für eine kleine Runde zwischendurch einfach zu empfehlen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de