Zum Weltfrauentag: Sonos Play:1 für Frauen auf 143,20 Euro reduziert (abgelaufen)

Das dürfte ein neuer Bestpreis für den Sonos Play:1 sein. Bei tink.de zahlen Frauen heute nur 143,20 Euro für den Multiroom-Lautsprecher.

Sonos Play 1

Update um 18:40 Uhr: Tja, das war wohl nichts. Leider wurde der Rabatt auf 10 Prozent reduziert, was die Sache bei weitem nicht mehr so attraktiv macht.

Noch bis Mitternacht gibt es beim Smart Home Shop tink.de eine ziemlich coole Aktion: Frauen bekommen den Sonos Play:1 für unschlagbare 143,20 Euro. Das dürfte der bisher beste Preis sein, den es bisher online für den Multiroom-Lautsprecher aus dem Hause Sonos gab. Wer auf die Integration von Alexa verzichten kann, kann so im Vergleich zum jüngeren Modell Sonos One einiges sparen.

  • Sonos Play:1 für Frauen auf 143,20 Euro reduziert (zum Angebot)

Bei tink.de könnt ihr zwischen den beiden verfügbaren Farben Schwarz und Weiß wählen, im Internet-Preisvergleich zahlt man für beide Modelle zwischen 157 und 163 Euro. Um den Rabatt in Höhe von 20 Prozent zu erhalten, müsst ihr euch im Bestellverlauf einfach als Frau bei tink.de registrieren oder mit einem entsprechenden bestehenden Konto anmelden. An der Kasse wird der Preis dann auf 143,20 Euro reduziert.

Sonos Angebot Tink

Auch wenn ich persönlich lieber auf Yamaha Musiccast setze, ist Sonos in der appgefahren-Community mit Abstand das populärste Multiroom-Lautsprecher-System, das zeigen uns auch eure zahlreichen Kommentare unter den Artikeln. Neben dem Klang, der einfachen Einrichtung und dem tollen Design punktet Sonos auch mit zahlreichen Software-Updates für seine Produkte. Musik wird einfach drahtlos via Apple Music, Spotify oder einem von vielen anderen Streaming-Dienst und auch direkt von eurem iPhone oder iPad wiedergegeben.

Ein weiterer großer Pluspunkt für Sonos ist die Verbreitung und die damit verbundene Tatsache, dass es auf dem Markt zahlreiche günstige Zubehör-Produkte gibt. Eine Wandhalterung für den Sonos Play:1 oder einen der anderen Lautsprecher des Herstellers? Absolut kein Problem. Wer neu einsteigen oder sein bestehendes System erweitern möchte, macht mit dem heutigen Angebot von tink.de jedenfalls nichts verkehrt.

Kommentare 24 Antworten

    1. Du bist herzlich eingeladen vorbei zu kommen, um Alexa mit mir zusammen anzuschreien. Im Gegensatz zu einer Echolösung ist die Performance der One erbärmlich (natürlich nur was Alexa angeht)

  1. So viel günstiger ist das gar nicht.
    Im Kleingedruckten steht, dass die Integration ins heimische WLAN durch einen im Haushalt lebenden Mann mit 15€ an selbigen entlohnt werden muss.

  2. Der Preis ist Top aber das Angebot an sich ist ne Sauerei ? Mittlerweile werden alle Ausdrücke gegendert und überall wird Gleichberechtigung gepredigt und dann werden Preise aufgrund des Geschlechts festgelegt ? sowas regt mich dann echt auf ?

    1. Ja, habe es auch soeben entdeckt. Versteh nicht, warum man uns nachmittags von der Aktion berichtet und den Rabatt bis Mitternacht verspricht, um die Sache dann nach zwei Stunden wieder zu beenden…

  3. Sonos plant doch größere Veränderungen und hat ein Deal mit Ikea… hab das Gefühl das die alten irgendwann nicht mehr unterstützt werden… hinzu kommt das ein Gerücht im Raum steht das Apple eine kleine HomeBox bald vorstellt für rund 200$… und mit den Informationen weiß ich nicht ob der Preis eine gute Investition ist für die Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de