Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Bevor ich mich heute Nachmittag um einen ausführlichen Soundcheck des Apple HomePod kümmere, gibt es heute Morgen ein paar allgemeine Informationen.

HomePod

Ein defekter HomePod außerhalb der Garantie wird ein teurer Spaß. Für den kompletten Austausch eines kaputten Lautsprechers wird man bei Apple mit 279 US-Dollar zur Kasse gebeten, dieser Preis dürfte sich dann mit der Verfügbarkeit in Deutschland vermutlich eins zu eins umrechnen lassen. Aber was, wenn nur das Stromkabel defekt ist? Weiterlesen

In wenigen Tagen ist es soweit: Ab dem 9. Februar ist der Apple HomePod im Handel erhältlich – zumindest für Ansässige in den USA, Australien und Großbritannien.

HomePod Entwicklung 1

Schon jetzt gibt es erste Reviews von Vorab-Testern aus der ganzen Welt, die dem smarten Lautsprecher zwar eine eingeschränkte Konnektivität, dafür aber einen hervorragenden Klang bescheinigen. In Bezug auf letztere Eigenschaft hat Apple allem Anschein nach wirklich nichts dem Zufall überlassen – wie ein Artikel des Tech-Magazins The Loop nun aufklärt. Weiterlesen

Aktuell verkaufen MediaMarkt und Amazon den Streaming-Lautsprecher Sonos Play:3 wieder für starke 222 Euro.

Sonos Play 3

Aktuell dreht sich ja alles um den HomePod, auch wenn dieser zunächst gar nicht in Deutschland auf den Markt kommt. Das ist kein großes Wunder, denn immerhin ist es seit der Apple Watch wieder ein komplett neues Gerät aus Cupertino. Erste Testberichte bescheinigen dem HomePod einen für seine Größe exzellenten Klang. Mit einem Preis von umgerechnet rund 360 Euro ist er aber leider auch keine ganz günstige Angelegenheit. Weiterlesen

Die Berliner Firma Teufel hat mal wieder einen neuen Lautsprecher auf den Markt gebracht. Wir haben uns das Radio 3sixty schon genauer angesehen und natürlich auch angehört.

Teufel Radio 3sixty 3

Euch reicht ein einfacher Echo-Lautsprecher oder eine Bluetooth-Box nicht für Küche oder Nachttisch? Um den HomePod wollt ihr aufgrund der beschränkten Möglichkeiten und der nicht vorhandenen Verfügbarkeit in Deutschland noch einen Bogen machen? Für diese Fälle gibt es vielleicht eine passende Lösung aus Berlin: Das Teufel Radio 3sixty ist seit wenigen Wochen auf dem Markt und kann ab sofort für 279,99 Euro bestellt werden. Weiterlesen

Der HomePod ist noch nicht auf dem Markt und schon wird jede Menge über den Lautsprecher diskutiert. Baut Apple tatsächlich zu viele Beschränkungen ein?

HomePod Apple Music

Entweder hat es Apple endlich mal geschafft ausreichende Stückzahlen für einen Produktstart zu produzieren oder das Interesse am HomePod ist verschwindend gering. Auch mehr als eine Woche nach dem Bestellstart des smarten Lautsprechers kann der HomePod in den USA, Großbritannien und auch Australien auch heute noch pünktlich zum Marktstart am 9. Februar bestellt werden. Bei einem neuen iPhone wäre das so gut wie undenkbar. Weiterlesen

In weniger als zwei Wochen wird der HomePod auf den Markt kommen. Nun zeigt Apple auch die ersten kleinen Werbefilme.

HomePod Apple Music

Seit Freitag kann der Apple HomePod vorbestellt werden, die ersten Eindrücke von ausgewählten Testern gibt es ebenfalls schon. Auf den Markt kommt der erste Lautsprecher mit Siri-Integration dann am 9. Februar, allerdings nur in den USA, Großbritannien und Australien. Bis der HomePod in Deutschland durchstartet, werden wohl noch einige Monate vergehen. Weiterlesen

Auch wenn wir deutschen Kunden nicht direkt zum Start am 9. Februar 2018 in den Genuss des Apple HomePods kommen werden, gibt es schon jetzt erste Personen, die dem intelligenten Lautsprecher näher gekommen sind.

Homepod

Das englischsprachige Magazin Refinery29 fragt in einem gestern veröffentlichten Artikel, „Ist Apples HomePod den Hype wirklich wert?“ und hatte danach die Möglichkeit, noch vor dem offiziellen Release eine Stunde lang mit dem smarten Lautsprecher zu verbringen. Bereits auf der WWDC im Juni des letzten Jahres bekamen die Redakteure des Magazins den HomePod erstmals zu Gesicht – dieses Mal allerdings war es ihnen auch vergönnt, Siri auf dem neuen Apple-Lautsprecher auszuprobieren und den HomePod selbst einzurichten. Weiterlesen

In etwas mehr als zwei Wochen startet der HomePod durch. Allerdings noch nicht in Deutschland. Außerdem gibt es weitere neue Details.

HomePod Apple Music

Ab Freitag wird man den HomePod, Apples ersten drahtlosen Lautsprecher mit Siri-Integration, in drei Ländern vorbestellen können. Zwei Wochen später, am 9. Februar, wird der HomePod dann in den USA, Großbritannien und Australien verfügbar sein. In Sachen Klang verspricht Apple sehr viel, aber wie sieht es mit den anderen Details aus? Wird der HomePod mit Google Home und Amazon Echo mithalten können? Weiterlesen

Bei Saturn gibt es um Rahmen der „Start was Wochen“ ein interessantes Angebot rund um den Beoplay A1 der Bang & Olufsen Marke B&O Play.

Beoplay A1

Bereits vor einer Woche konntet ihr den Beoplay A1 günstiger kaufen, als er bei Amazon für 169 Euro im Angebot war. Nun wird das Angebot noch einmal ein wenig besser, denn Saturn bietet den Lautsprecher in vier verschiedenen Farben zusammen mit einem 100 Euro Coupon für den nächsten Einkauf für 235 Euro an. Interessant ist das natürlich vor allem dann, wenn man mit dem Saturn-Gutschein etwas anfangen kann, rechnerisch kostet der Beoplay A1 dann nur 135 Euro. Weiterlesen

Heute gibt es die JBL Control XT bei Amazon als Angebot des Tages. Wir haben ein paar Informationen rund um die Lautsprecher gesammelt.

JBL Control XT

Leider haben wir die JBL Control XT noch nicht selbst ausprobieren können und werden das heute im Laufe des Tages auch nicht mehr schaffen. Doch das Angebot bei Amazon wollen wir euch nicht vorenthalten, denn immerhin ist der Preis der Lautsprecher in den letzten Jahren stark gefallen. Während der Hersteller für die JBL Control XT stolze 599 Euro verlangt, kostet das Paar im bisherigen Internet-Preisvergleich nur noch 230 Euro. Amazon unterbietet diesen Preis noch einmal und verkauft die JBL Control XT heute für 189 Euro. Weiterlesen

Freunde des guten Geschmacks kommen heute bei Amazon auf ihre Kosten. Dort gibt es 20 verschiedene Produkte von B&O Play by Bang & Olufsen im Angebot.

BeoPlay H6

Es ist ja immer so etwas wie eine kleine Glaubensfrage. Sicherlich machen asiatische Hersteller wie Anker keine schlechten Produkte und ein Soundcore-Lautsprecher für rund 50 Euro ist in seiner Preisklasse durchaus klasse. Auf der anderen Seite dürften große Audio-Hersteller wie Bang & Olufsen deutlich mehr Arbeit in das Design und die Entwicklung ihrer Produkte stecken. Und vor allem eines ist man mit B&O Play, einer Tochtermarke von Bang & Olufsen: Stilsicher unterwegs. Weiterlesen